Landesturnfest

Sonntag, 21 Mai 2006

Der Countdown läuft – nur noch wenige Tage, dann findet in Heidelberg das dritte baden-württembergische Landesturnfest statt. Heidelberg ist bereits zum zweiten Mal nach 1970 Austragungsort für das größte Breitensportereignis des Landes, das gemeinsam vom Badischen und Schwäbischen Turnerbund ausgerichtet wird. Zu diesem sportlichen Großereignis werden aus dem ganzen Land und darüberhinaus über 20.000 Teilnehmerinnen und Teilnehmer nach Heidelberg kommen, davon rund 15.000 aktive Turnerinnen und Turner. Sie alle werden Heidelberg vier Tage lang mit über 400 spannenden Wettkämpfen und Schauvorführungen in „Bewegung halten“.

Das Turnfest wird ein Fest der kurzen Wege, denn der Sport findet im Neuenheimer Feld auf den Anlagen des Institut für Sport und Sportwissenschaft der Universität Heidelberg, der Pädagogischen Hochschule und dem Olympiastützpunkt statt, die eine einmalige Infrastruktur bieten. Das Landesturnfest findet aber nicht nur in den Wettkampfstätten oder hinter verschlossenen Hallentüren statt. Es ist vielmehr ein fröhliches und buntes Fest, bei dem die Aktiven ihr turnerisches Können der Öffentlichkeit präsentieren. Das vielfältige Rahmenprogramm um die Wettkämpfe herum bietet für Jung und Alt etwas. Die Veranstaltungen sind – bis auf wenige Ausnahmen – für alle frei zugänglich und kostenlos.

Auf den Bühnen auf dem Uniplatz, dem Marktplatz, dem Karlsplatz und der Neckarwiese werden Musik- und Showprogramme stattfinden. Wer sich sportlich betätigen möchte, findet auf der Neckarwiese Mitmachangebote. Höhepunkte des Landesturnfests werden nach der Eröffnungsveranstaltung unter anderem eine große WM-Party mit Spitzensportlern auf dem Uniplatz, eine Schlossbeleuchtung, das SWR 1- Open Air auf der Neckarwiese und der große Festumzug durch die Altstadt zum Abschluss der Veranstaltung sein.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: