Lodemantel – mother lode

Dienstag, 16 Januar 2007

Für alle Freunde des Presi: ich hab da mal nachgeforscht…

die Motherlode kommen auch aus der Pfalz und haben nach eigenen Angaben „Uns findet man bei google auch unter massalode, lodemondel, lodemondl oder lodemontel ;) . Oder meinten Sie Lodenmantel?“ wohl auch von der „Berühmtheit“ des Videos profitiert…

Ist ja in unserer Region wohl auch heftig… Ein Wortfetzen des Videos auf einer Männertoilette – schallt es den Rest des Satzes zurück!- ausprobieren!

und nochwas: dict.leo.org/ sagt:

mother lode die Hauptader [Bergbau]

und de.wikipedia.org/

Lodenmantel [Bearbeiten]

Ein echter Lodenmantel besteht aus gewalkter Wollfaser und lässt den Regen gut genug abperlen, um ein paar Stunden bei schlechtem Wetter trocken zu bleiben. Die klassische Form ist weit und lang geschnitten, hat einen Umlegekragen und eine lange senkrechte Kellerfalte am Rücken.

P.S: Ich würde die Presidenten gerne für einen Auftritt nach Heidelberg holen. Wenn jemand den Kontakt hat, bitte mal anfunken…

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: