Demo gegen Emo – was ist eigentlich ein Emo?

Sonntag, 27 Juli 2008

In letzter Zeit des öfteren mal so komische Kids gesehen, die sich bei H&M mit noch komischeren Accessoires versorgen.

Hab mal für alle die nicht wissen was ein Emo ist eine Erklärung gefunden; Wobei ich bisher überzeugt war, das “Emo” einfach nur eine gute Marketingstrategie von H&M ist…

Emo (das) (lat.: heulus rummus langus) bezeichnet eine politisch inkorrekte Randgruppe heruntergekommener Teenager in schwarz-weiss. Diese verhaltensgestörten und realitätsfremden Geschöpfe schliessen sie sich selbst von allem aus, da niemand Emos leiden kann.
Bei der Geburt eines Emos entsteht ein Defekt im Glückshormonversprüher. Dabei geht so viel Glückshormon verloren, das es ab der Pubertät einfach nicht mehr ausreicht! Da der Glückshormonversprüher im Pulsaderbereich liegt, wird gern daran herumgeschnibbelt, um doch noch ein bisschen Freude herausspritzen zu lassen.

Merkmale

Besonders unbeliebt sind sie bei alternativen Jugendlichen, zu denen sie sich interessanterweise zählen. Diesen Verlust versuchen sie durch schlechte, als solche kaum mehr erkennbare Musik zu kompensieren und durch ihr fragwürdiges Äusseres auf sich aufmerksam machen.
Dabei wenden sie eine gefährliche Taktik an. Sie versuchen sich aus ihrer Randgruppenposition zu befreien indem sie immer mehr ahnungslose Teenager mit ihrer Musik und ihrer Verhaltensweise zu dem Emotum bekehren wollen. Diese Welle zeigt leider furchtbare Erfolge, wie man an der explosionsartigen Vermehrung der Emos sehen kann; in manchen Gebieten wirkt die Fruchtfliege dagegen wie eine aussterbende Gattung. Von manchen dummdreisten Personen werden auch vorbildlich stupide Qualitätrockbands wie z.B. Die Kassierer oder Roberto Blanco zu den Emobands gerechnet.
Allerdings sind echte Emobands tatsächlich im Kommen und schwemmen jede Individualität hinweg durch ihr Anderssein, siehe auch Kleidung.
Unsere zivilisierte und demokratische Gesellschaft sollte etwas dagegen unternehmen, da sonst die ganze Welt von Scientology überlaufen wird und wir uns dann darüber freuen würden im Angesicht der Alternative.

Anhänger

Da die Anhänger der ursprünglichen Bewegung aus den goldenen 1980er Jahren mit den heutigen Emolanern nichts zu tun haben wollen, besteht die Bewegung inzwischen vor allem aus verwöhnten Muttersöhnchen-Gymnasiasten oder hässlichen, um Beachtung ringenden “Mädchen” (ebenfalls Gymnasium), was jedoch nicht zwangsläufig stimmen muss, da mehr Emos von Gesamt-, Haupt-, und Realschulen bekannt sind als von Gymnasien, welche auch mal anders sein wollen und sich gegen die Eltern auflehnen, wobei sie vor allem auf Individualität Wert legen, die sie interessanterweise dadurch äussern, dass sie sich alle gleich oder ähnlich anziehen (siehe Kleidung). [[Ephebiphobie|Außerdem haben Emos bewiesener Massen keine Freunde]].
Es gibt eine Reihe (semi-)prominente Vertreter, zu denen Ernst Taliban, Spongebob Schwammkopf, George W. Bush und der Penisknochenbruch gehören. Ausserdem stehen die Emos im Verdacht, mit den berüchtigten Mondnazis zu kooperieren.
Aussehen

Im Grunde tragen alle Emos Streifenpullis, schwarze Klamotten, Umhängetaschen mit genau 2-15 Buttons, zu enge Hosen und Chucks oder Vans, um zu betonen, dass sie nicht so sind wie alle anderen.
Eine Geschlechtsbestimmung ist anhand der Kleidung nicht möglich, doch meist tragen Emomädchen lange , schwarze Haare und Emomännchen kürzere. Der sicherste Weg das Geschlecht zu ermitteln ist auf die Statur zu achten: Emomädchen sind meist fett, Emojungen dagegen sehr dürr gebaut.
Oft wird diese Unterteilung jedoch zu ernst gesehen, denn trotz dieser verbreiteten Merkmale gibt es auch die Flachbrust-Emo, welche durch ihre Unauffälligkeit von der Gutgläubigkeit der alternativen Jugendlichen profitieren. Sie gelten als zurückgezogen, dennoch gehören sie zur gefährlichsten Sorte und tragen zur Verbreitung der Emos nachhaltig bei. Sie sind für das ungeübte Auge schwer zu erkennen – das ist auch das Geheimnis ihres Erfolges.
Die unter Emoletten sehr beliebten Unterarmwärmer dienen nicht nur zur optischen Verhässlichung des unansehnlichen Emo-Packs. Auch dienen sie dazu, die Aufmerksamkeit unschuldiger Außenstehender auf die, meist senkrecht zur Arterie geführten – und damit selten tödlichen – Schnitte am Handgelenk zu lenken. Durch diese doch sehr subtile Technik sind schon viele Ahnungslose zu Opfern unmenschlicher Emo-Vollheul-Attacken geworden, und mussten später durch ausgebildete Hydrologen ausgewrungen werden, um einer tödlichen Tränenvergiftung vorzubeugen.

Bekämpfung von Emos

Aufgrund der derzeitig epidemieartigen Verbreitung von Emos scheint die Lage aussichtlos, jedoch haben sich einige engagierte Mediziner und Pharmazeutiker mit der Aufgabe befasst, diese Epidemie einzudämmen. Zu diesem Zweck wurde die Anti-Emo-Pille entwickelt, welche sich in neueren Tests als vielversprechend erweist.
Wer die Chemiekeule scheut, kann auf alternative Heilmethoden zurückgreifen, wie das Einschalten eines Emozisten.

Die ersten Emo-Witze

* Wo ist der Unterschied zwischen ner überfahrenen Ratte und nem Emo? Vor der Ratte ist eine Bremsspur !
* Späterer Beruf eines Emos? Schneider!
* Welche Filme schauen Emos am liebsten? Directors Cut!
* Was ist ein Emo ohne aufgeschnittene Arme? Jungfrau!
* Warum stürzt eine Brücke ein wenn ein Emo drauf steht? Der Klügere gibt nach!
* Was ist der Unterschied zwischen einer Zwiebel und einem Emo? Bei nem zerschnittenen Emo heult keiner!
* Wieviele Emos braucht man um eine Glühbirne einzudrehen? Keinen, sollen sie doch im Dunkeln heulen!
* Wieviele Emos braucht man um eine Glühbirne raus zu drehen? Drei ! Einer dreht sie raus, einer schreibt nen Text drüber, und einer heult.
* Ich wünschte mein Rasen wäre ein Emo…. dann würd er sich selber schneiden.
* Was ist der Lieblingsspruch eines Emos? “Ist geritzt”
* Was ist das Lieblingsessen des Emos? Schnittlauch und Weintrauben!
* Was ist ein belieber Emoname? – MoRitz!
* Jetzt ganz neu Emopizza – Schneidet sich selbst!
* Wie bekommt man einen Emo vom Baum? – Man schneidet den Strick ab!
* Was würde passieren wenn man fünf Emos in einen ganz normalen Raum einschliessen würde – von einem erleichterten Aufatmen der Restbevölkerung abgesehen? Ganz einfach, einer würde sterben weil es ja nur vier Ecken zum Weinen gibt!
* Wieso sind Emos ab 12 Uhr nicht mehr in Kneipen anzutreffen? – Weil dann die “Happy Hour” beginnt!
* Wie nennt man Kondome für Emos?-> Weingummis!
* Welche Jahreszeit ist die Schlimmste für eine Emo? – Winter, da die Tränen ständig einfrieren!
* Warum macht der Emo mit seiner Freundin Schluss? – Weil er mit ihr glücklich war.
* Was ist ein schwimmender Emo – Eine Heulboje!
* Die wichtigste mathematische Konstante für Emos? – Die Heulersche Zahl!
* Welchen Beruf wird ein Emo niemals erlernen? – Hellseher!
* Was sind die Lieblingstiere des Emos? Weinbergschnecke und Auerhahn!
* Was ist der Spitzname eines Emos? – Schlitzohr!
* Warum ist es sinnlos Emos Witze zu erzählen? Weil sie bevor sie die Pointe hören schon weinen!
* Was mögen Emos am liebsten aufs Brot? – Aufschnitt!
* Was wird ein Emo nach seinem Tod? – Ein Weingeist!

emo

emo

About these ads

178 Responses to “Demo gegen Emo – was ist eigentlich ein Emo?”

  1. geht dich nix an Says:

    du arschgeige hälst dich wohl für was ganz tolles oda? ich sach dia eins du bis nichmehr wert als jeder dreck auf der straße..so einen kack zamzuschreibn..sag mal wievel hast du davor genommen????
    man wen ich du wär würd ich mia ma ein hinr einpflanzen lassen

  2. lioman Says:

    Einen hätte ich noch:
    Welches ist das Lieblingshotel eines Emos?

    —- das Hotel Ritz

  3. Senni Says:

    Also jetz mal erlich is es so schlimm ein emo zu sein. . . ich selbst bin keiner aber einige meiner Freund sind emos. . .das sind doch auch nur Menschen die zwar eine andere ansicht der dinge haben aba egal. . .auserdem könnte man genauso über die gestörten Hopper oder Raper reden. . .aba da traut sich wider keiner was zu sagen. . .ihr seit doch echt alle verlogene und feige Schweine ohne Charakter!!!

    • ines Says:

      so eiin plötzsiin iich war auch mall eiiner und das man über emos herziiht find iich schei*e sii siind wircklich nur menschen di keinen ausweg wissen ausr ritzen…!!

      • _emo_17 Says:

        was heißt hier kein anderer ausweg als ritzen? das ist alles totale scheiße
        ich selbst bin emo und ritz mich nicht deswegen…und ich hab genug freunde dich auch emo sind und das nicht tun
        ihr seit doch alle nur verdammte heuchler mehr nicht….ihr seid doch nur neidisch das ihr nicht diesen Stil habt wie wir und ihr bringt es auch nicht zusammen offen über eure Gefühle zu sprechen anstatt lügt ihr andere Menschen nur an und verletzt sie nur um so mehr
        Also meiner Meinung gehören solche wie ihr aus der Gesellschaft ausgestoßen denn der Sinn einer Gesellschaft ist es andere so akzeptiern wie sie sind ….

  4. abbadon21 Says:

    das is das bekackteste was ich je zum thema emo gehört bzw gelesen habe
    um auf so einen müll zu kommen gehört schon ein ordentlicher hass auf kleinere gruppen
    als ob jeder emo sich ritzen würde
    als ob alle emos so wären wie du beschreibst
    ich selbst bin emo und kann in letzter zeit gar nix anderes als glück empfinden
    bei der geburt von leuten wie dir sinkt der welt iq um mindestens 150 punkte da man deine inteligenz nicht ausgleichen kann
    ws bist du selbst für die todesstrafe zu dumm
    (weil die ab nem zu niedrigem iq gar nich mehr ausgeführt werden darf)
    also wenn du das nächste mal deine ‘allwissenheit’ mit anderen teilen willst dann such dir ein thema von dem du wirklich was weißt und nicht eins von dem von allen seiten alle möglichen gerüchte kommen!!!!
    FOAD

  5. liilemo Says:

    ..ich glaub ja echt ma du has en schaden…mensch wenn de wat gegen emos has dann guckt ma se net an…un geht dran vorbei…ey ich schwör..nua weil mia anders aussehn…un anderen geschmack ham…du has echt keine ahnung…wir sin auch ganz normale menschen also führ dich mal net so auf…

  6. Nuinty Says:

    Lob an den Autor, d as Pack sollte Vergast werden

    • antinazi! Says:

      Was bist du denn für einer???

      ich glaub du hast gas im Kopf! Bekommst wohl zu wenig Sauerstoff oder wie!!!??

      Nazis Raus!!!!!!!!!!!!

      • geht dich nix an Says:

        ey du hirnkramker einzelgänger!
        was soll der scheizz den ich glaube du brauchst ne hirntransplantsion!
        du hast ne make ey wen dir ned gefällt wasde auf der straße siehst dann kuck ned hin !!
        ey welches kranke hirn kann sich sonen scheizz zusammenspinnen!du bist krank hol dir mal hilfe junge ey!!
        ned wir (emos)sollten vergast werden sonder du und deine hirnkranken anhänger ich glaub ich kuck ned richtig!
        ned alle emos ritzen sich!!
        nur weil wir ned so sind wie es der gesamtheit gefällt zieht ihr über uns mit witzen und totalen scheizz(wie der hier)
        her ihr seid krank das ist ja ne abart von narzis zwar keine abneigung gegen ausländer aber gegen die die anders sind ich glaub dir hat wer ins gehirn geschissen !!
        wen du einen hirnkranken suchst dann geh ned auf die straße und beschuldige die emos sondern schau in den spiegel dahei !!
        ey soo hirnkrank da sind wir emos die hier runtergemacht werden aber auf einen höheren niveo als du es je ereichen könntets iwe kann mann bloß so hirntod sein ey !!!
        ich wünsche mir das mann jemanden wie dich am besten aufhängt!
        und tschüß
        gez:emo-blümchen

    • Vin Says:

      *Ihh die sind anders.*
      *Ihh die mag ich nich.*

      Ich erzähl dir mal was du Knecht!
      Intolleranz ist, egal wem gegenüber, verachtenswert.
      Und, dass du dich dazu hinter der Anonymität des Internets versteckst ist noch feige dazu. Komm is meine Stadt und sags mir mir ins Gesicht, und wir werden sehen wer kassiert.

      • E-mol Says:

        Haha,
        da sieht man’s wieder. Gleich prügeln wollen.
        Das Internet ist eine super Plattform für die persönliche Meinung. Und ich finde diese Satire ( fast schon Realsatire ) sehr lustig gemacht.
        Bei “Der sicherste Weg das Geschlecht zu ermitteln ist auf die Statur zu achten: Emomädchen sind meist fett, Emojungen dagegen sehr dürr gebaut.” hab ich am meisten gelacht.

        Sehr schön!

  7. emo boy Says:

    ich finde das voll müll was du da schreibst, bin ein emo und kenne viele emos , dass stimmt garnicht das die immer heulen nur manchmal aber das hat auch gründe der trauer aber das verstehst du sicher nciht den wer so einen scheiss schreibt hatt kein gedächtnis bzw.hirn

  8. demo Says:

    Finds großartig :D
    emos versammeln sich zunehmends im Internet wie man hier sieht..
    individuelle grüße ;)

  9. Minu Says:

    warum schreibst du das eigtl. hier im interned sag es doch mal nem emo ins gesicht mal schaun wie lang es dauert bis du am boden liegst ;)

    • rofl Says:

      Also ich muss ja ehrlich zugeben -> hab selten so gelacht xD
      Was man davon nun erst nimmt oder nicht ist ja jedem selbst überlassen xD
      Aber trotzdem geil zusammen gefasst ^^

  10. NeOzz* Says:

    man man man 1. einmal ist der text (zumindestens der 1. abschnitt vons stupipdia geklaut)
    2. find ich den geil weil man emos nur runter machen kann
    3. auch wenn er das nen emo ins gesicht sagt, schlagen die nicht sonder gehn erstmal inne ecke heulen und ritzen
    4. man ihr schreibt ja alle s “ja ich selber bin kein emo, aber…” und dann heul und meckert ihr doch rum wie er über emos denkt lasst ihn doch einfach manich bin der selben meinung -.-

    __________
    emos sucks…. wannabe hopper auch -_-

    • Vin Says:

      Ich werde es aufgreife, ich bin emo.
      Ich ritze mich nicht.
      Ich kenne einige leute die sich selber verletzten, keiner davon ist emo!
      Ich kenne einige emos, keiner davon verletzt sich selber.

      Und du lern erstmal englisch.
      Oder besser noch vorher deutsch.

  11. u suck Says:

    Ey du Vollidiot.
    Was du da geschrieben hast, davon ist gar nichts wahr :D
    Du bist einer von den größten Vollidioten unter den ganzen Mistblagen da draussen die ich kenne.
    Komm her, dann schauen wir, wie viel scheiss du noch laberst, feiges arsch.

    • der, der niemals da war Says:

      genau “du feiges Arsch” ^^ – einfach lol
      nicht nur der Text, sondern auch die Kommentare sind einfach nur köstlich
      Danke dafür

  12. Rio Says:

    haha, einfach spitze! ich lach mich kaputt – und dass um 2:40 morgens =D scheiss-geiler text du, mann mann mann =D

  13. JoJo Says:

    ich bin ein emo ja und die seiße die du hier schreibt stimmt sowas von gar net und des mit dem heulen wia lassen es nur raus und verdecken es net hinter nem lachen so wie die manchen halt die tun ja imma einen auf happy dabei sind die gar net happy
    und wia unterscheiden uns von anderen auch vom style her na und is doch scheiß egal

  14. emo girl Says:

    ich find das das ned stimmt, es gibt auch andere emos, ich meine wir sind ja ned von nem anderen planeten!Wir haben halt weniger “Freunde” als alle anderen, aber dafür richtige!

  15. ich Says:

    sag mal hast du sie noch alle oh gott-das hat doch rein gar nix mit geburt zu tun und so…egal was!!!
    du arschloch

  16. anna2 Says:

    also du hasst echt gar keine ahnung! das ist doch alles nur scheisse was du da geschrieben hast ehrlich!
    ausserdem ist emo stil geil!

    • just a girl^^ Says:

      ich stimme dir voll und ganz zu!
      ich habe eine klassenkameradin, die sich ritzt, ist aber kein emo.
      eine meiner (wenigen, aber richtig guten!!!) freundinnen ist emo, ritzt sich aber deswegen doch nicht!!
      außerdem gibt es auch leute, die die “emo”-musik hören und den emo-style einfach cool finden, sich aber gar nicht so anziehen (z.b. ich^^).
      und wieso sollte man eigentlich seine gefühle verstecken? mir hat das bis jetzt immer nur unglück gebracht.
      mir gefällt eine bezeichnung ganz gut, die ich mal in irgendeiner zeitschrift gesehen habe: “emos sind kinder der liebe.”
      judith g.

  17. Opfer Says:

    ihr spinnt doch alle
    der ganze emo-kram is doch nur ne mode, was hat das mit heulen und ritzen zu tun? typisches beispiel von vorurteilen.
    ich persönlich bin nicht gegen emos und finds trotzdem peinlich und lächerlich. eure scheiß gesellschaft braucht doch nur wieder nen sündenbock nur das es diesmal net die nazis und/oder punks sind.
    es wird zeit für ein bissel toleranz.

    gruß von der verdreckten zecke


    • ach ne alles schei* vorurteile ey!ich bin ein emo und ich kenne nur’normalos’die sich selbst verletzen,aber keinen einzigen emo!das mit dem ritzen und heulen stimmt gar nicht alta!!!wir emos sind besser drauf als mancher ‘normalo’! ich fühl mich jeden tag als emo klasse ich heule nur wenns nötig is(sehr selten)ich ritze mich nicht,wir emos sind nicht die pest,die bist du höchstpersönlich!!! das was du schreibst is verletzend,ich wette du weisst das genau du arsch****!bei deiner geburt bist du wahrscheinlich auf den kopf gefallen oder so,woher ich das weiß,das is leicht,sonst würdest du net sone schei*e labern(schreiben)!!! du bist so ehrbährmlich ey!ich wünsche dir den TOT!

      • ...die sich wundert Says:

        *ohne Worte*:
        [aus dem Text entnommen:
        ...besteht die Bewegung inzwischen vor allem aus verwöhnten Muttersöhnchen-Gymnasiasten oder hässlichen, um Beachtung ringenden „Mädchen“ (ebenfalls Gymnasium),...]

        Die Form der Schuldbildung ist nun wohl anhand der Postings hier eindeutig widerlegt!

  18. Der Klaus Says:

    Sau starker Text.
    anscheinend nehmen den hier in diesem threat viele Kinder zu ernst. Er sagt doch nur auf eine derb satirische Weise aus, was du von Emos hälst. Nämlich nix. Genau so wie ich wohl gemerkt. Das ganze ist doch nur ne Pseudo-Gruppen-Randerscheinung. Mal ganz abgesehen, das die Modeindustrie natürlich sich ein Stück vom Kuchen abschneidet(Geschäftsleute halt). Die meisten Emos sind doch nur so, weil ein paar Freunde welche sind. Dieser ganze Mist geht doch nur von verblödeten 16 Jährigen aus, die überhaupt keine ahnung vom Leben haben. Alleine an eurer “Rechtschreibung”(dia=dir, aba=aber, nua=nur usw) erkenne ich das keiner von euch älter als Baujahr 1990 ist. Ist doch lächerlich. Benutzt die richtige Sprache, bevor ihr sie verlernt.

    • E-mol Says:

      Sehr schön gesagt!!

      Alles nur Selbstfindungsphase und Pubertät.
      Aber lachen darf man darüber natürlich trotzdem.

      • ...die sich wundert Says:

        Herrlich. Wäre interessant zu erfahren, was die Kids hier in 10 Jahren von diesen Dialogen halten.
        Bis dahin darf man darüber schmunzeln oder auch lauthals lachen und hoffen…dass die Orthographie nicht gänzlich in Vergessenheit gerät (manches ist kaum noch zu entziffern). Emo hin oder her!

  19. schmetterling Says:

    ich find den Text sau geil :)
    …auch wenn ich selber enge hosen, buttons, gestreifte Oberteile; vans &’ chucks trag und noch dazu diese Musik hör :)

  20. Blackshiro Says:

    xD also, als ich das hier gelesen hab ne.. mir kamen die Tränen “Ich bin selber Emo” jaa, klar, ihr kleinen Mainstreamopfer! Verdammte kacke eh! EMO ist eine MUSIKRICHTUNG!! NICHTS ANDERESD! Also hört auf, euch ale “emo” zu bezeichnen! Wer sich als Emo bezeichnet, ist ganz sicher keiner! Oder kennt ihr Hopper, die von sich sagen, das sie Hopper sind??! FU!
    So.. zu dem Text.. hervorragend kopiert xD ist von stupedia.de unter Emo zu finden^^
    das Bild ist ebenfalls Standart.. alles in allem einfach nur schlecht gemacht.. naja, gibt genug, die s aufregt.. was solls xD
    greez Blackshiro

    • E-mol Says:

      Das du alle, die keine Emos sind gleich als Mainstreamopfer abstempelst zeugt auch nicht von Toleranz.
      Denn es gibt auch andere, die keine Selbstdarstellung brauchen. Wenn man gerne oder viel weint kann man das gerne machen, aber es immer gleich als eigenes Merkmal zu sehen und in die Öffentlichkeit zu zerren ist bescheuert.

  21. XxXxXxX Says:

    Ich hab noch nie so viel scheißdreck in nem artikel gelesen….
    Wie kann man so dumm sein und die emo-szene wie eine epidemie wirken lassen?
    Den scheiß den du schreibst hast du ja eh zu 100% erfunden…und ahnung hast du wie man merkt GAR KEINE…
    Und lass gefälligst den Musikstil in Ruhe..
    Ich müsst 20 seiten schreiben wenn ich alles kritisieren würde…aba ich fass es mit 2 Worten zusammen: TOTALER SCHWACHSINN…

    Du hast keine ahnung du opfer

  22. Liisa Says:

    Lalala..das is aus stupidedia ne..
    Ich finds geil..Emo is assi..egaö welche art von emo..Ob die die sich ritzen,die nur heuln odda neuerdings die Freumos[emos sdie sich freun] Alles assi..

  23. KampfKeks Says:

    wuhaa geiler scheiss =)

    emos sind das letzte pack…
    da wünscht man sich doch echt ein paar gesetze von vor 70jahren zurück =)

  24. DrOerf Says:

    geil…

    die vögel

  25. Nelly Says:

    Also.. der eine Kerl hat sich angehört wie’n nazi nur das er emos vergasen will.. hat was rechtsradikales..
    und ich mein.. ich würde mich nicht wie ein emo kleiden,die musik ist auch nich so mein ding… aber dieses runtermachen von denen is einfach nur noch langweilig^^ fürn arsch…
    und das mit dem ritzen.. ich weiß ja nich ob ihr des schon wusstet aber des is ne krankheit, des ham die royals im mittelalter gemacht..(der gute alte herr tetti XD) und des machen so kleine kinder die unbedingt emo sein wollen und meinen damit dazuzugehören^^

  26. NM Says:

    a) natürlich ist alles erfunden, ist ja auch eine Parodie/Satire …

    b) die Emos hier in den Kommentaren beweisen höchstens, daß sie nicht schreiben können – geschweige denn Interpunktion anwenden

    c) ist halt ein Grüppchen was viel Raum zur Verfügung stellt um sich drüber auszulassen, zu amüsieren etc.
    Aber im Endeffekt ist es ihre Sache. Bis mein Sohn in entsprechendes Alter kommt wird es eine neue Plage geben und Emo nur noch Retro-Lokk von altgewordenen Ewig-Emos :)

  27. Lala.Core Says:

    Also… meine Ansicht der Dinge:

    Erstmal größter Witz ist Stupedia^^
    Und mir ist aufgefallen, dass hier ein paar Wannebe Emokindas dazwischen sind^^ Die solln auch mal Leise sein, denn ihr habt ja wie man sieht auch keine Ahnung >_<

    EMO = EMOCORE = EMOTIONAL HARDCORE = MUSIKRICHTUNG

    Ja eine Musikrichtung, wie punk, hip hop, goth und was weiß ich nit alles^^

    Jetzt denkst und was is mim Style?
    Der gehört halt dazu. Hast du dir die sogenannten Emos mal in China angesehn? Die laufen nur in pink wie kleine Barbies rum also was soll das mit nur schwarzweiß?

    Punks haben auch ihren Style und niemand sagt denen die heulen nur unso bla wa.

    Nee wenn ich sowas höre werd ich aggressiv x’D

    UND soll ich dir eink leines Geheimnis verraten? Achte mal auf deine Freunde, jeder 2. hat sich schon mal geritz, oder wird sich noch iwann mind. einmal ritzen und diese sind dann aber KEINE EMOS xD

    UND – Ja ich bin Emo na und? Find dich damit ab^^

    Liebe Grüße

    Lala

  28. Nexxus Says:

    ich weiß der post kommt spät^^ aba verdammt nochmal
    lol ich finds echt lustig wie sich hier alle an die gurgel springen wegen sonem text der nen paar klischees aufgreift und alles ziemlich übertreibt^^
    emos sind auch nur menschen wie alle und was sone scheiße wie das heulen angeht..das macht jeder mal und wer wirklich von sich behauptet nir zu weinen tut er mir echt leid und dem rate ich zum psychodoc zu gehn xD
    genauso verhält es sich mit dem ritzen..hat au schon fast jeder gemacht und is deshalb net gleich nen emotionaler, was das ja eigentlich nur heißt…es hat sich halt aus nem gefühlsbetonten musikstil ne jugendkultur entwickelt, das soll sehr häufig vorkommen wie ich gehört hab^^
    und an die leute die meinen andre wegen der rechtschreibung zu kritisieren kann ich nur sagen:
    kenn ihr hans schon? [url]http://img513.imageshack.us/img513/3853/hans8iz.jpg[url/] ka jezz ob das mit dem verlinken geklappt hat aba auch egal xD
    alles in allem finde ich das alles hier ziemlich peinlich und finde ihr solltet euch einfach in ruhe lassen und sone intoleranten leude wie manche hier sind einfach ignorieren^^

    • E-mol Says:

      Das sich jeder schon mal geritzt hat möchte ich an dieser Stelle zurückweisen. Das ist nicht richtig. Es gibt bestimmt einige, auf die das zutrifft. Aber der Großteil der Bevölkerung ist ohne solche Scheiße ausgekommen.

  29. Patrick Says:

    man man man xDD

    wenn ich das schon lese merk ich gleich was du eig für ein dummer mensch du bist . . nein wah oiida

    heuln, ritzn, schwarz omq xD

    nein he, schreib das nicht behindert im inet sags an emo ins gesicht mal sehen wie lange es dauert bis du heulst und zwar nach deiner mam xD

    muii is aber ur putziiq dein text, vorallem weil allez von stupipedia is x)

    haha vollidiot

    nd jah ich bin auch ein emo and i lav it <33

    und für alle die es nicht wissen :

    emo is ne musik richtung . .

    emo . . emocore . . emotionala hardcore . . und das is dann ne musiik richtung aber qut, kann halt auch nicht jeder wannabe wissen xD

    • E-mol Says:

      Mittlerweile hat sich aus der Musikrichtung eine Jugendkultur heraus entwickelt.
      Und ich denke, um die dreht sich dieser Artikel.
      Aber schönes Copy-Paste.
      Gratulation

  30. Janine Says:

    Meinst auch, du wärst toll oder ? Idiot .

  31. Dirk Says:

    *notier* Patrick ist Emo ;)

  32. David Says:

    Ey ich finde es einfach lustig.

    Leute die keine Ahnung haben sollten die Fresse halten.

    Also ob Emo’s keine Freunde haben.
    Als ob jeder der sich schwarz kleidet keine Freude empfinden könnte.

    Ja ich sehe die Welt kritischer als manch anderer, aber das heißt nicht das diese Welt scheiße ist. Durch Leute die so ne Scheiße schreiben wird die Welt schlimmer.
    Keine Tolleranz gegenüber Anderen.
    Im I-Net kann ich ne Menge Scheiße schreiben klar.

    Aber ich wette du bist so ein Wurm.
    Sollte mich au net wundern, wenn de so n HipHop Gansta wärst der auf dicke Hose macht und in ner Gruppe groß ist.
    Doch komischer weiße hat sich nie eine Gruppe voller möchtegern Gansta getraut mich anzureden wenn ich durch eure Gruppe laufe.
    Ihr habt die Fressen so weit auf und die Wahrheit ist doch nur 3cm lang.

    • Kady Says:

      Du beweist ja mit deinem Post hier unglaublich viel Toleranz gegenüber Anderen – Respekt.

      Zitat: ‘Sollte mich au net wundern, wenn de so n HipHop Gansta wärst der auf dicke Hose macht und in ner Gruppe groß ist.’

      Das tolle am Internet ist doch das man – wie überall – genau das finden kann was man sucht und den Rest links liegen lassen kann, oder wegklickt. Wären alle gleich wäre es langweilig.

      Ich les mir so nen Text gern mal durch, weil ich Parodien, Satiren, ect. pp. gerne lese. Das Leben ist nicht schwarz-weiß. Solche Texte schon. Sie halten uns Dinge vor Augen – überzeichnet – und lassen uns so eigene Fehler und Macken erkennen. Nehmt nicht alles so ernst, und fühlt euch nicht gleich angegriffen.

      • Bea Says:

        ich bin wahrscheinlich ein wenig spät dran, was das kommetieren hier angeht.
        Nun ja um aufs Thema zurück zu kommen. Ich finde das mit dem text ganz klar übertrieben wurde. Das man schriebt, man müsste Emos vergasen, finde ich ziemlich übertrieben. Um zum anderen Punkt zu kommen. Ich kann Emos selber überhaupt nicht leiden, aber was mich am meisten nervt ist, dass sie das schönes Englisch total missbrauchen und verunstalten.

  33. Marlene Says:

    sau geil die seite :-D..

    geht euch doch alle einfach ritzen und nervt hier keinen

  34. -.- Says:

    Die Kommentare zeigen mal wieder, dass ihr nichts verstanden habt. Der Autor stellt mit diesem Artikel keine ernstzunehmende EMOtheorie auf über die er mit euch diskutieren will. Die Sache ist die, dass eigentlcih keiner Bock hat sich mit euch zu beschäftigen ABER ihr geht einem so auf die Nüsse! Bleibt zu hause geht in Diskos tut iwas Aber versucht euch nicht Gruppen an zu nähern, die euch nich wollen, dann greift euch auch keiner mehr an. Ins Gesicht sagen bringt nix (viel offensichtlicher können wir eig nich mehr werden).

    Traurig ist, dass ihr ernsthaft meint euch erklären zu müssen. Ich weiss was ihr so selbst denkt und sagt und schreibt….halt ich größtenteils für schwachsinn.
    Deswegen find ich diesen Artikel, DER EUCH GANZ OFFENSICHTLICH VERARSCHT UND NICH IWIE KONSTRUKTIV KRITIK ÜBT (und den Anpruch mein ich auch nicht stellt) total witzig!
    Werdet erwachsen -.-’

  35. Ich Says:

    Saustark, ich schmeiss mich wech. :D

  36. feli Says:

    es ist wirklich traurig. heutzutage darf man nicht einmalmehr so sein wie mans will, ohne dass irgend welche nichtswissende idioten irgendwelche hervorgezogene vorurteilerauslassen müssen. du darfst ja denken was du willst, aber das als text ins internet zu stellen ist einfach nur billig. hast du das wirklich nötig??? andere leute, die sich etwas trauen, und eh schon von diesen scheiss hoppern fertig gemacht werden niederzumachen, nur damit du dich besser, und als held fühlen kannst???
    du bist einfach nur billig, dreckig, und einfach nur bemitleidenswert!!!

  37. Pogopunk Says:

    Ich hasse emos so was wie palis oder chucks haben mal uns punx gehört aber sehe ja jetzt schon emos mit mercedes sternen da sieht man wie dämlich ihr seit ihr kauf bei Bonsen läden ein aber tragt so was
    und ich kenne viele borderliner oder ihr emos macht euch einen spaß draus eure haut anzuritzen

  38. Nicht_So_Wie_Du Says:

    Also… Ich selbst bin in der Punk-Szene (bezeichne mich nicht als Punk) und naja wenns mir scheiße geht lass ichs auch raus ^^… Und ich hab auch Emo-Freunde, di verarsch ich zwar aber sie wissen dasses Spaß is… Und meine Freundin schaut auch wie ein Emo aus…

  39. Tschenny.Core Says:

    xD

    es ist :

    GESCHMACKLOS
    HUMORLOS
    ÜBERBEWERTET
    SCHWACHSiNNiG
    SCHEiSSE

    und überhaupt seid ihr nur neidisch , weiL Emo’s besser aussehen aLs ihr normaLen Idioten >.>
    Ich habt keinen Schimmer von Emo’s aLso

    S C H N A U Z E !

    ArschLoch !

  40. Fillllle Says:

    Was regt ihr euch so auf, ich finde den ganzen Text witzig und bin außerdem derselben ansicht(und die witze sin geil^^)
    Ich kann diese Emos nicht verstehen wie sie sich selbst verschandeln können. Im Endeffekt ist aber ihre sache…

    • DerGeistliche Says:

      Verschandle du dich mal,hast bestimmt null Toleranz gegenüber andere Menschen.
      Du bist bestimmt einer von diesen wahnsinnigen die andere Leute auf der Straße versuchen vor einem Auto zu stossen!
      Ja ich kenne euch alle,ich wohn in einer Großstadt,genau solche wie du schlagen ihre Eltern zahm.
      Also mach deine riesen schnauze zu und lass sie erst offen wen du genug alt bist um richtig nach zu denken!

  41. Tschenny Says:

    Emo sein bedeutet nicht , dass man sich seLbst “verschandeLt”
    Wenn man keine Ahnung davon hat , soLLte man Lieber die Fresse haLten und nicht über sachen urteiLen , die man nicht kennt ._.’
    Das ist genauso aLs würde ich sagen , dass Hopper Menschen sind die einen auf CooL machen und denken sie wären die grössten überhaupt oO
    Oder Rapper , sind das etwa Menschen von denen man respekt haben soLLte nur weiL sie es in ihren “Texten” sagen , oder was ? Jeder soLLte so sein dürfen wie er es gerne hätte !
    Der eine ist ein Emo , der andere ein Punk und andere sind haLt Hopper oder PLayer >.>

    • DerGeistliche Says:

      Jeder hat das recht das zu sein was er will,aber wen es um emos geht drehen alle schwachköpfe durch.
      So als seien die Emos irgendwelche predieger.
      Wobei die laufen nicht von Tür zu Tür.
      Sonst würde ich es auch vertstehen.
      Aber nein!Emos sind neutral,sie sind mehr wie die schweiz.
      Das war erstmals auch der Patriot,wie auch immer,man sollte jeden respektieren seinen style,seine religion und hautfarbe.

      Aber solange es böse menschen gibt,gibt es auch Intoleranz!
      Leider.

  42. DerGeistliche Says:

    Ich hab mich echt gefragt was emos mit nazis zu tun haben…wie man sieht gar nichts!
    Das was du schreibst hast du eindeutig von Stupidedia
    zusammen gekratzt.
    weiss echt nicht wieso dein dummer bericht noch hier steht,aber heute wissen wir,die emo Leute sind nicht alle gymnasisten und auch nicht super reich.
    Wen man Super reich ist,ist man was ganz anderes als ein Emo!
    Wer so dumm ist und das glaubt was du da zusammen gekratzt hast,hat selber nie was mit realen emos zu tun gehabt.
    und es gibt auserdem viele leute die keine emos sind und ratet mal depressiv sind und sich ritzen.
    Das ist eine Krankheit und stellt euch vor die Emos haben sie nicht erfunden,es gibt sie schon seit jahrtausendenen,seit es die Menschheit gibt.
    Und noch was,den stelbstmord haben die emos auch nicht erfunden,auch nicht cleopatra aber seit es die menschheit gibt,gibt es selbstmord!

    Ah ja und auf den Foto,wo die 2 Emo Girls und 2 Emo Boys rum lungern,dass sind Wannabes,die haben sich für Popcorn ablichten lassen,genau wie andere looser Kinder die für bravo und co rede standen,vielleicht hast du die interviewt,aber das sind wannabe,klische kinder!
    Reale Emos laufen nicht mit einer Rasierklinge rum und prallen mit auf geschnittenen arme,dass machen eindeutieg nur Wannabes.

    Schönen Tag noch!

    • TerrorTeddy Says:

      Des find ich total genial von dia. Der beitrag bringts aufn Punkt. Genau des is richitg. Bekommstn Daumen^^
      Weil ich versteh des net wie mr sowas über Emos schreiben kann? Des is bekloppt. abba deine einstellung unterstütz ich vollkommen.x3

  43. Maria Rosa Says:

    hey… ich würde sagen dass der was im geburt verloren hat bist du…
    nähmlich DEIN GEHIRN !!!!
    weil du garnicht nachdenken kannst… du erzählsz nur so ein quatsch… als ob du wirlich kein GEHIRN hättest.. also fang bitte an dein GEHIRN zu suchen… aber ich glaube du wirst es nie finden… weil du so blöd bist… ohne GEHIRN !!!!!!!

    UND LASS DIE EMOS IN RUHE !!! DIE SIND TOLL UND NICHT DUMM!!!!

    • TerrorTeddy Says:

      Den Beitrag find ich richitg gail<3
      Ich bin genau deiner Meinung^^

    • Little Miss Obsessive Says:

      Babe chill out.^^

      Ich glaub, du hast bloß einfach nich verstanden, dass das nichts weiter als einer von diesen vielen Texten is, wo sowas wie Emos mal bisschen auf die Schippe genommen wird und mal bisschen ironisch/ satirisch/ lustig betrachtet wird.^^

      MAn nehmt das doch alles nich so ernst.. ist ja schon fast kindisch, sowas dann zu hören wie du’s grad geschrieben hast..^^

      Echt mal. :D:D:D:D

  44. Unknown Says:

    Absolut genialer Beitrag! :)

    Selten so gelacht, selten werden die Dinge so auf den Punkt gebracht :)

    Großes Lob an den Author für dieses geniale und erheiternde Stück Literatur!!


  45. An den Schreiber der Zusammenfassung. Aufgrund mehrerer eingereichter Klagen und anderen Delikten, werden sie in den nächsten Tagen von Ihrer örtlichen Polizei benachrichtig. Das “Hetzverfahren” auf einer öffentlichen Publikation ist, laut deutschem Gesetz, strengstens untersagt, dazu spiegeln sich an die
    von Ihnen hier aufgeführten Äußerrungen noch
    idiologische Ansätze.

    MfG
    A. D.

  46. Heechul Says:

    Ehm…Okay.

    Ich bin zwar kein Emo aber . . .

    das finde ich sehr lächerlich!

    Mensch Emo is doch nur ein STYLE!

    So wie hopper,goth oder punk.Oo

    Okay ich finde es selber nicht so schön.

    Aber jedem das seine. oder?

    Das sind auch nur menschen die diesen style halt gut finden & dem entsprechend so rummlaufen.Oo

  47. Scar Says:

    Bin irgendwie zufällig auf die Seite kommen, muss natürlich auch was dazu sagen. Also erstens (damit alle emos beruhigt sind) ich respektiere alle menschen als auch emos. Des mim ritzen is s a scheiss vorurteil, es stimmt nit das jeder mit svv auch emo is. als i hab (des is ma jetzt peinlich) a schu mal gritzt und mei beste freundin auch, i habs damals nit gwusst und si a net. und na egal. i hab an kollegen, den si imma scherzhaft em nennen, weil er gern schwarzes gwand anzieht, ihm is es egal, is ja nix schlimmes. und a andere freundin kleidet sich a eher nachn emo stil, hät si aba nie als emo eingstufft.
    Und shit´e no amal, i heul scheiss viel, bin a ka emo.
    hass halt de vorurteile.
    tja, leute mia is fad.
    had jemand lust mia mal zu schreiben, nur so just for fun.
    lol

  48. flo Says:

    Also ich find den text lustig,
    hat schon was, aber ihr solltet die
    sache nich so ernst nehmen, dass
    wir hier von einer Musikrichtung redn weiß jeder
    und dass nicht alle emos gleich suizidgefährdete Opfer sind, die den ganz tag heulen auch.

    also entspannt euch
    und nehmts das mit n bisschen mehr Humor


  49. es ist eigentlich sehr traurig, dass sich meistens nur die etwas minderbemittelten von einer satire bzw. ironischen parodie aufstacheln und zu unqualifizierten äußerungen hinreißen lassen…egal ist dabei die szene aus der sie kommen…die vergangenheit hat schon viele dieser beispiele aufgezeigt…es zeugt nicht gerade von gehobener intelligenz, wenn man auf solch einen artikel mit persönlichen beleidigungen antwortet…allerorten ist von toleranz die rede, die wenigsten, die dieses wort hier geschrieben haben, kennen für sich selbst die bedeutung dessen…
    …beim posten dieses artikels hätte man schon in der überschrift den fingerzeig geben sollen:
    Emo-Wikipedia / Emo-Stupidedia…aber ich denke mal, dass der verfasser gerade diese nonequivalenz ausschließen wollte, um eine welle der empörung loszutreten…womit er einzig bewiesen hat, dass der, der lesen kann, klar im vorteil ist… ;)))

  50. Kiss09 Says:

    ey geschmacksloser gehts echt nicht,
    mal die schnauze halten wenn man keine ahnung hat,
    ich bin zwar kein emo naja lauf zwar imma schwarz rum aber trotzdem, lass ein doch wenn man sich schwarz anziehen will, NA UND?
    wenn man sich ritzen will NA UND was is daran so schlümm wenn man sich ritzt?
    einfach mal still sein sag das nem emo ins gesicht mal schauen was dann is du vollidiot!!!!

  51. kira Says:

    lasst doch jeden sien wie er sien will!!!!! und wenn man innerlich emo istdann kann man es auch eußerlich zeigen wenn man was gegen den style hat soll man die einfach nciht beachten! jeder hat sein eigene style oda?! ES GEHT EUCH GANIX AN WIE ANDERE AUSSEHN wenns einem gefällt naund lasst ihn doch!!!! :(

  52. krocha Says:

    gibts eigentlich noch emos? ich seh in letzter zeit keine mehr! is mir unlängst mal aufgefallen, kann es sein dass der Trend schon wieder vorbei is??

    do lob i ma dass i a krocha bin, bam oida! fix oida! krocha 4 ever!

  53. Meaglomania Says:

    Ich sag nur LOL(lot of laugh)!!!

    Eig wollte ich nur wissen was Emo eig. bedeutet…….
    Dank dieser wunderbar ironischen Satire( Über welche ich herzhaft Lachen konnte)und den Komentatatoren hier bin ich nun schlauer. ;) ich fand des Ganze sehr informativ aber auch gleichermassen lustig.
    Allerdings ein paar speckte stimmen mich dennoch Nachdenklich……

    1. Jeder redet von Toleranz doch kaum einer ist bereit Sie wirklich auszuüben!(wie hier auch geschehen)
    2. Sollten wir net denen helfen die Hilfe brauchen und auch wollen als Sie zu verurteilen!
    3. Wenn unsere Gesellschaft net so egoistisch und so intollerant wäre würde es viel Probleme wahrscheinlich gar net geben! ;)
    4. Wenn jemand Probleme hat sollte er am besten mit jemandem darüber reden!( evt. professionelle Hilfe in anspruch nehmen)Denn das ist das Einzige was wirlich hilft(Ich weiss des aus eigener Erfahrung)
    5. Etwas mehr Miteinander als Für sich selbst(EGOismus)!

    DEnn letztendlich sind wir alle auf dieser Welt doch nur EGOs!!! ;)

    P.S. Ich versuche des oben genannte zu realiesieren, was mir leider net immer gelingt, aber der Wille etwas zu verändern ist da.Vilt solltet ihr alle auch endlich damit mal ANFANGEN!!!
    Ich bin nur ein in dieser Gesellschaft leider UNORMAL vernünftig denkender Mensch!!!

    nemmt euch alle mal ein Beispiel und versucht es auch;P wer weiss vilt klappt es irgendwann^^

  54. Meaglomania Says:

    spekte=Aspekte
    Ansonsten sind alle anderen Fehler absichtlich ;)

  55. Meaglomania Says:

    Übrigens bei Projekt Star Wars Hab ich ne interessante Erklärung von Stasia für Emo gefunden! ist bei google unter den Bildern auch verlinkt!;)

  56. Gedisst Says:

    sag mal habt ihr se noch alle???

    1. es gibt keine emos da das von der Musikrichtung “EmoCore” abgeleitet wurde

    2. Is es doch jedem selber überlassen was er anzieht, was er für Musik hört usw.

  57. TerrorTeddy Says:

    Also ich find des scheiße sich soo beklopppt über emos auszelassn -.-
    Ich bin keen emo. find den style abba cool. Un nich jeder emo ritzt sich. Un emo heißt ah net dass mr immer nur depri is. natürlich heult n emo ab und zu wenn er trauig is. abba welcher normale mensch macht des net? Un wer sich einma geritzt hat oda so is ah noch lange keen emo. Nee ey. wenn euch iwas an emos stört dass lasst sie in ruhe. Ich versteh des ah net. weil über punks, hopper, rapper &nd des ganze zeugs da regt sich ah niemand soo drüber auf wie bei nem emo. Boar ey. manche stelln sich an wie kleene kinner. Hallo? ich bin 12 un stell mich trotzdem net an wie manche hier -.-
    nee ey. außerdem isses jedem selbst überlassn wie er sich anzieht, was er für mukke hört un was er für ne einstellung hat. Ich find den Text auf einer seite ganz lustig abba manchma übertreibt ihr echt. na kla. wenn mr punk is regt mr sich ah über hopper auf. abba so wie bei nem emo is des noch net. ich versteh net was alle gegn emos ham. un viel ham ah ne ganz falsche einstellung davon. wenn ihr net wisst was emo wirklich is dann verpisst euch un haltet eure scheiß fresse -.-

  58. rofl Says:

    Also wenn Euch der Text so stört.. Gibt oben rechts son kleines X ;)
    Funktioniert wunderbar =)
    Also alles in allem find ich den Text herrlich :D
    Und dieses ganze geheule, es gibt sowas ja nur gegen Emo´s nun Oo Fasst Euch mal an den Kopf…
    Texte gibt es im Netz gegen alles und jeden…
    ausserdem seit ihr mit dem text hier doch noch ganz gut weg gekommen, weil ja klar ist, dass es ironisch bzw sarkastisch gemeint ist ;)

  59. Penis Says:

    ich bin emo, abr auch nru weil mri der style gefällt, ich hasse die lebenseinstellung O.o
    ich hab noch nie so lachen müssen wie bei dem text
    des is die geilste gequirlte scheise dies gibt.
    Ich finds geil des mal jemand sowas schreibt :D

    PS: hab mcih ncoh nie geritzt, hab viele freunde, und des letzte mal geflennt als kleinkind XD

  60. Old Boy Says:

    Hallo Leute,

    also eines vielleicht vorausgeschickt, ich bin wahrscheinlich schon aus dem Alter raus und hebe hier den Altersdurchschnitt gewaltig.

    Ich bin vor einiger Zeit einfach mit der Emo-Szene in berührung gekommen und bin dann etwas durch das Web gestöbert um ein paar Infos zu bekommen.

    Ich finde diese Emo-hasserei ziemlich albern. Zum einen weil es in jeder Zeit kindliche oder jugendliche Bewegungen gab, über die die Leute den Kopf geschüttelt haben und letztlich auch deshalb, weil ich finde es ist einfach ein harmloser Trend.

    Ich würde auch nie soweit gehen, dies als grundsätzliche Lebenseinstellung zu werten. Die meisten Emos sind einfach Kids. Sie tun letztlich niemandem etwas und ganz ehrlich gesagt finde ich den Stil irgendwie ineressant. Ja, ich finde den Look eigendlich ziemlich cool.

    Wenn Kids sich ganz bewusst für eine gefühlsbetonte lebensweise entscheiden ist das doch OK.

    Wir leben in einer Welt, die eben größtenteils mit den Ellenbogen funktioniert und in der Schwäche ziemlich oft vernichtend sein kann.

    Wenn also Kids bewusst dagegen sind zieht vielleicht irgendwie etwas mehr Menschlichkeit ein.

    Also, lasst die Emos doch einfach in Ruhe ihren Lebensweg gehen. Ein bisschen mehr Sentimentalität und vielleicht auch etwas mehr Gefühlsbetontheit könnte uns allen nicht schaden.

    Letztlich habe ich noch nie gehört, dass Emos Rentner in U-Bahnen zu Tode prügeln, Kids terrorisieren oder den Drogenhandel fest im Griff haben… ;-)

    Also nehmen wir sie doch einfach als interessant anzusehende kleine Randgruppe von Kids, die diesen Stil einfach für sich als richtig empfinden – dagegen kann niemand was sagen.

    Wem es nicht gefällt, der muss sich ja auch nicht mit ihnen befassen.

    Wem es gefällt, der wird an der Optik ganz sicher seine Freude haben.

    Eines ist gewiss, auch diese Kids werden älter und dann vermutlich ganz normale Leben führen. Sie werden später auch Kinder haben und vielleicht dann aber deutlich mehr Verständnis wenn sie sich komisch verhalten.

    So Leute, ich hoffe, ich bin niemandem zu nahe getreten…

  61. TJ Says:

    der text is bei stupitedia geklaut -.-

  62. WasSollDennDas Says:

    Irgendjemand hat hier geschrieben, dass Emos doch besser erwachsen werden sollten. Haben denn Emos diesen kindischen Text hier verfasst?
    Denke nicht, der Text kommt wohl eher von einer ziemlich unreifen Person, welche sich über Aussehen/Lebenseinstellung/Probleme anderer lustig machen muss und DAS ist ziemlich erbärmlich.
    Aber das ist heute ja in Mode gekommen, in Spanien wird man gegen diese Gruppe ja sehr gerne sogar gewalttätig.
    Habt ihr euch selbst eigentlich schon einmal im Spiegel angeschaut?
    Ihr würdet nur ein kleines, pubertierendes Etwas erkennen, welches nur zu gerne männliche Stärke ausstrahlen würde. In Wirklichkeit seid ihr doch nur Kinder und nichts weiter und wenn ihr dann doch schon erwachsen seid und immer noch auf diesem Zug seid, ja dann ist euch wahrlich nicht mehr zu helfen.

  63. Honesty90 Says:

    Man man man,

    Wie kann man sich über mehr als ein ganzes Jahr über so einen Text aufregen?

    Ich kann von mir aus sagen, dass mir das Dissen der Emos total auf den Sack gehen würde, wenn ich einen hätte xD

    Aber ich glaube, dass das als Witz gedacht ist und nicht anders.
    Ich habe Ahnung von von der Emo-Szene und dem Style, bezeichnen würde ich mich nicht als Emo, aber ich bin der Szene zugehörig!!!

    Ich kann es NICHT verstehen, dass sich soooooooooo viele über diesen Text aufregen.

    ES IST EINE SATIRE UND NICHT MEHR!!!!!

    Das was in diesem Text geschrieben steht, sind die allgemeinen Vorurteile, die gegen Emos gerichtet sind und die alle Menschen haben, die sich mit dieser Szene nicht auskennen!

    Mein Bruder z.B. gehört auch zu den Menschen die reden ohne eine gewisse Ahnung zu haben!

    Ich hoffe dass hiermit das Thema in diesem Forum abgeschlossen ist!
    Ein Jahr ist auch mehr als genug Zeit seine Meinung zu sagen!!!
    Und wenn ihr noch weiter schreibt, dann werft ihr schlechtes Licht auf die Szene!!!

    Also haltet jetzt alle die Flossen still und belasst es dabei.
    Erklärungen gab es ja auch zur genüge!

    Jetzt habe ich mehr geschrieben, als ich eigentlich wollte!

    Tschüss und Flossen still halten!!!

    Achso: Borderline ist eine Krankheit und ca. 5 % der Bevölkerung leiden daran.
    Und das sind meistens keine Emos!!!

    Das reicht jetzt!
    BB

  64. manche leute haben einfach keine ahnung-.-´´ Says:

    sorry aber alles was da drinne steht is einfach die größte scheiße die ich je gehört hab-.-.
    ich bin mit mehreren emos befreundet und keiner von denen ist unbeliebt oder sonst irgendwas!
    im gegenteil..
    und diese scheiß vorurteile von wegen „alle emos ritzen sich“ und „emos heulen den ganzen tag nur rum“ is sowas von dummes gelaber-.-.
    diejenigen die das machen und sich emo nennen sind echte mainstream-opfer die keine ahnung haben was emos sind

  65. Eddie the Hero Says:

    Klasse was du da geschrieben hast. Daumen hoch dafür.

    Dieses Pack soll mal klarkommen mit der Welt. Emos sind doch alles nur potentielle Arbeitslose die dem Steuerzahler nur Geld kosten werden.
    Weg mit dem Pack. Man kann auch auf anderem Wege Individualität zeigen.

  66. anonym Says:

    kann man sich Eddi the hero nennen wenn man so einen scheis schreibt?
    Emos kommen meistens besser klar mit der Welt als Nazi Schweine wie du!!
    Kann kaum glauben das du überhaupt wiesst was Steuern sind!!

  67. Freiheitsträumer Says:

    Rassistisches Schwein!
    Hey, lasst uns eine Subkultur in die Ecke “dissen”!
    “Emo” (Emotional Hardcore) ist eine Musikrichtung.
    Kennst du wahrscheinlich nicht, bei dir steht sowieso nur Rechtsrock im Regal. oder?!
    Die Emos sind genau so wie Punks die Anhänger und Fans einer Musikrichtung.

    So. Bitte überdenke deine Meinung und informier dich über das jeweilige Thema, bevor du sowas rassistisches schreibst!

  68. Ggio Vega Says:

    was für ein lächerlicher artikel…

  69. Quatsch! Says:

    Emos sind nicht schlechter als alle anderen Menschen auf der Welt! Und dieser Bericht ist so was von Mist! Ich bin kein Emo und ich will auch keiner werden, aber Leute, die ich sehr mag sind Emos und ich finde das bewundernswert!!! Ich finde es ganz toll, dass sie das sind, was sie sein wollen und sich von niemandem reinreden lassen!!! Wir haben doch alle unsere Macken und ich finde Emos ganz nett und ich finde es auch ganz fies was da geschrieben wurde! Hört auf, solche Märchen zu erzählen!!!!! Nicht alle sind gleich! Und wer gegen meine Freunde kämpfen will, der kämpft erst gegen mich!!!!!!!!!

  70. I love Emos Says:

    Was bist du denn für nen Arsch!!!
    Ich bin zwar ken Emo aba in einen verliebt!!!

    So nen SCHEIß aba auch was hier steht!!! o___O

    gez:Tomate

  71. Mad_Mess Says:

    Hallo Leute,

    also erstmal kann ich darüber nur lachen. Ich bin heute zufällig mal über die Seite hier gestolpert, weil ich den Begriff EMO zwar schon öfter gehört habe aber nicht wirklich was damit anfangen konnte. Also Google. Naja aber das ich gleich nach dem zweiten Klick hier lande hätte ich nicht gedacht.
    So back to Topic, also wie gesagt ich kann über so einen Text da oben nur lachen und so etwas gar nicht für ernst nehmen, geschweige mich drüber aufregen.
    Da müsste ihr noch was lernen und damit anders umgehen. Denn wenn ihr hier rumjammert gebt ihr dem Typen der das hier geschrieben hat nur recht.
    Ich will gar nicht wissen was der Gute da oben über die Subkultur denk zu der ich mich zähle. Aber da ich dazu stehe und damit kein Problem habe und mir auch völlig egal ist was andere drüber Denken, kann ich es auch frei heraus sagen. Also ich bin Goth und hab genau wie ihr mit den Vorurteilen zu Kämpfen wie: Grufties die Nachts auf Friedhöfen abhängen, Satanisten die den Teufel anbeten usw.

    Aber wenn sie das über uns denken, dann spiegelt das nur ihre eigenen Dummheit wieder. Sie sind Ignoranten die sich ihre Vorurteile schaffen und gar nicht wissen wollen was hinter anderen Subkulturen steckt. Dann lasst sie weiterhin Kopfnicker und Jasager bleiben die mit dem Strom schwimmen und mit Scheuklappen durchs Leben gehen ohne mal nach rechts und links zu schauen.

    Aber eins wüsste ich doch gerne von euch EMOs, wieso müsste ihr Teile eures Styles bei uns Goth abkucken.
    Das stört mich ein wenig weil wir doch die etwas ältere Subkultur sind.

    In diesem Sinne, lasst euch nicht unterkriegen. Wir mussten da und müssen teilweise immernoch auch da durch.

  72. missmira Says:

    also, ich finde der text&die witze sind amüsant..=) aber ich finde auch witze über blondinen lustig nd bin selbst eine.
    aber ich denke shon nicht das das stimmt. ich kenne nur 1 emo nd der ist so ziemlich der geillste typ den es gibt. nd ich hab ihn noch nie heulen sehn, sondern nur verrückte sachen machen, die spass machen und lustig sind.

  73. NIGGA Says:

    ich fick alle Emos ;)

  74. huhu Says:

    ich find die seite jut, ich mag auch keine emos :)

  75. llll Says:

    dddddddddddddddddddddddddddddddddd

  76. MMM Says:

    achja und du bist was besseres ??
    Diese über die du schreibst haben es nicht nötig sich auf dein Niveau herabzulassen. wenn du was gegen emos hast is ok . aber vorurteile und “witze” zu machen gar nicht. DU BIST NÄMLICH KEIN STÜCK WEIT BESSER ALS JEDER MENSCH HIER.

  77. Little Miss Obsessive Says:

    Jetz regt euch doch nich alle hier so künstlich auf…
    Ja Emo’s sind auch nur Menschen wie jeder andere und klar sollte man sie (Toleranz, meine Lieben^^) versuchen zu akzeptieren, aber ich denke mal, die Seite ist zur allgemeinen Erheiterung gedacht..

    Ich find’s einfach nur lächerlich, das sich manche Leute sowas sooo sehr zu Herzen nehmen. :’D :’D

    Im ernst, hatt sich schonmal je einer über die gesamten scheiß Blondinen witze beschwert.? Und sagt mir jetzt nicht, das das was anderes wäre. :D

    also echt mal.
    Oder dieses Seiten gegen Hip-Hop.^^
    Also ich glaube ja wohl kaum, das da je ein Mensch der sich nicht zu dieser Gruppierung zählt ein Kommentar gegen diese Seite geschleudert hat. ^^

    ALso nur noch mal im großen und ganzen:
    Wie erst schon geagt ist der TExt zur ERHEITERUNG gedacht.. Wer was dagegen hat, kann ja einfach auf das kleine Kreuz da oben in der Ecke klicken & braucht nicht weiterzulesen.^^

    Also,
    Chill out
    ^^

  78. Gehteuchnixan Says:

    Hey ihr pisser.
    Sicher mögt ihr emos ned !!! ihr könnt eure gefühle ned zeigen , oder ihr lebt in eurer eigenen friede freude eierkuchen welt wo euch nix weh tut!!

    Wir tuen was gegen den schmerz also fresse.

  79. Gehteuchnixan Says:

    ps:

    Was habt ihr gegen hopper,punker,rocker,metal usw. ???Sind alles trends die es viel zu viel gibt doch die werden nicht gedisst , nur die die anders sind(naja noch verschiedener)

  80. Ciatlin Says:

    Also erst mal …
    Das ist das dümmste und behindertste, was ich jemals gelsen habe.
    Wie kommst du dazu, dir so einen Scheiß zusammen zu reimen?!
    Nicht jeder Emo ritzt sich, oder heult gleich wenn man ihn “verletzt”.
    Man sollte wirklich die Fresse halten, wenn man keine Ahnung davon hat, was man labert.

    Ich würde zu gerne mal sehen, wie lange du noch stehst, wenn die Leute vor dir stehen, die hier ein negatives Kommie geschrieben haben.
    Man muss schon einen reichlich fetten Dachschaden haben um so eine Kacke zu fabrizieren wie du das hier getan hast.

    Außerdem muss man es ja nicht gleich so rausposaunen, wenn man was gegen Emos hat. Es zwingt dich keiner, mit einem zu reden oder sie anzugucken.

    Also wenn du was gegen sie hast, dann behalt das für DICH! Denn es interessiert kein Schwein, was so ein Homofürst wie du labert. Und ich hoffe, ich bin nicht die einzige hier, die so darüber denkt. Ich will, glaube ich, gar nicht wissen, wie oft du als kleines Kind auf deine Melonenbirne gefallen bist.

    Ich meine, hey, ich könnte auch einen ganzen Artikel über dich schreiben, ich meine, dich kann man ja schon als eigene Subspezies abstempeln. Solchen Leuten wie dir sollte man mal richtig in den Arsch treten, und zwar sowas von.

  81. brot Says:

    ganz ehrlich du postest hier ne rechte scheise zusammen, vor allem was du übers ritzen schreibst
    für so einen wie dich mag des ja witzig sein, aber da vergeht selbst mir des lachen
    ich hab mich geritzt un ehrlich ich hab des nicht gemacht weil ich n emo bin sonder das macht man wenns eim echt scheise geht
    irgendwann hört der spass auch auf

  82. Kuzu Says:


    Ersteinmal, ich bin sprachos.
    Überdiese armseligkeit. 1tens. Bei den Emo-mädchen, das sie fett sind… ehm.. bei dem Bild verneinst du dich schon selbst, da die mädels nicht fett sind! Und wa sist schlimm an emos? Das klischee, das sie sich ritzen ist durch die texte entstanden. Hauptsählich sind sie auch nur menschen. Ob sie sich nun ritzen, oder nicht. In jeder Gruppe gibt es jemanden der saich ritzt. Aber, was ist mit den Hoppern? Irre “Assi” sprache ist auch nicht gerade besser, beleidigen jeden, und sind nitgeil. Trozdem werden sie anerkannt. Nur die emos nicht, weil sie keine Leute beleidigen? Ja, sehr logisch.
    Diese seite ist wirklich armselig, wahrscheinlich hat der, oder die die diese seite erstellt hat, noch nie einen emo getroffen, weil er/sie ständig am computer sitz, und sich nur über freunden eine meinung gebildet hat. Oder nur einen getroffen.

  83. Franzy Says:

    Oh mann…Aaaalso~
    ICh bin kein Emo aber ich kenne einige und die meisten sind einfach nur super nett!
    Ich weiß ja nicht was für ein gestörtes Ego du hast, dass du sowas im I-net verbreiten musst, aba geh dich mal schnell terapieren lkassen! das is sowas von armseelig!
    Typisch für jemanden der selbst nich annerkannt wird..sag bloß du bist so einer der keine Freunde hat und sich desshalb jemanden heraussucht um den (die Gruppe) fertig zu machen?
    Das tut weh!
    Idiot!

  84. Ich halt -_-" Says:

    Du kack asrch…Boah ey!
    Das geht ja ma echt garnicht!
    Was weisst du schon über Emo?!
    Und nein ich bin kein Emo,
    aber vieler meiner Freunde!
    Kann es sein das du zu viele
    Drogen nimmst oder so?
    Boah ey…du bist es echt nicht
    wert beschimpft zu werden also…TSCHÜSS >=I

  85. mori no jigoku ♀ Says:

    kay… o_O
    also ich den scheiß gelesen hab wusst ich nich ob ich lachen oder vor wut schreien sollte XD
    die ganzen kommentare hab ich mir auch durchgelesen, und DANN musste ich endgültig lachen! ^^°
    also echt: das der schrott von stupidia geklaut is und eigentlich (oder auch hoffentlich) nur als scherz gemeint ist wissen hier ja inzwischen alle, das es viele als beleidigung der freunde oder eines selbst auffassen ebenfalls!
    meinen freunden nach pendel ich selbst irgendwo zwischen der metal- und gothic-szene (machmal meinen die auch ich bin n bissl emo O__o) auch wenn ich mich nirgenwo wirklich zuordne…
    laut dem text bin ich meinen kleidungsstiel nach emo, meinem typ nach aber kein bisschen, also echt mal!
    und zu dem ritzen: ich kenn mehrere leute die das machen/gemacht haben und gebe offen zu: ich habe mich schon mind 2x geritzt (dabei bin ich erst 14)! bin ich jetz offiziell auch n emo? *sich mal einfach ironisch freut*

    übrigens kann ich die typen die diesem text noch zustimmen eig nicht verstehen… meinen die vlt sie wären individueller als die in diesem text dargestellten emos, wenn sie alle das selbe sagen?
    ich suche die logik doch anscheinend ist sie grade verreist… und zwar auf den pluto…

    in meinem, bei der letzten zählung, ca. 35 kopf großen befreundetenkreis sind eig alle subkuluren außer rapper und hiphopper usw. vertreten weil die bei uns keiner ausstehen kann… schade das wir keine aus der gothic-szene dabei haben, der style ist echt cool! ^^ (dafür umso mehr aus der metal-szene und n paar Visual Kei´s ^^)

    aber ich verstehe das eigentlich nicht wirklich… fast alle subkulturen haben sich mit der zeit durchgesetzt, auch mit einigen aufreibungen mit anderen szenen! warum wird bei den fans des emotional Hardcore dann bitte so ein trubel veranstaltet? das ist doch bloß eine weitere szene, über die in ein paar jahren nur noch hinter der hand getuschelt wird, wie bei jeder anderen subkultur… -.-

    zu den vorurteilen: wieso sollten die “emo-mädchen” dick sein? ich hab welche von denen auf meiner schule, da könnt man denken die sind magersüchtig o_O
    und die sind total lustig drauf! echt mal wenn wer heult dann ja wohl wegen dem psychischen mobbing durch solche texte, oder vor lachen!

    die witze da sind ja wohl so lustig das ich fast eingeschlafen bin -.-
    ich bin blond und habe blaue augen, außerdem trag ich nur schwarz, und die musik die ich höre ist bei den spasten aus meiner schule auch nich wirklich beliebt… was meint ihr was ich mir für kommentare und tägliche witze anhören muss??
    man ich sach nen witz über den oder geb einfach nen guten konter und dann hat sichs, dann ignorier ich den wieder und laber weiter mit meinen freunden, oder was auch immer ich dann grade gemacht habe

    aber langsam geht mir der text auf die nerven…
    ich hab den schon auf 5 verschiedenen seiten gelesen, nur manche haben sich wenigstens die mühe gemacht den zu kürzen oder ümzuformen, oder zumindest die schreibfehler zu korrigieren -.-°

    wieso schreib ich dashier überhaupt? interessiert doch eh niemanden mehr…?

    (ps. ich hab in den kommentaren etwas über japanishe emos gelesen. DAS sind die sogenannten Visual Kei, und das sind einfach welche, die den style von japanischen musikbands (z.B. The GazettE, An Cafe, Dir en Grey, Miyavi) nachahmen, um in der uniformierten masse japans herrauszustechen)

    auch egal, das hier liest sich wahrscheinlich eh keiner durch xD

  86. Ciatlin Says:

    Doch, ich hab’s gelesen. XD
    -nur mal so sagen wollte-

  87. xeanot Says:

    gut gemacht^^ mach weita so geschicht den viecher recht

  88. gottsegnedenatheismus Says:

    genial :D

    ob man dem zustimmt oder nicht – die vorurteile/tatsachen (jeder wie er meint) sind sehr gut verarbeitet in dem text.
    ich bin zwar niemand der randgruppen grundsätzlich als verächtlich betrachtet aber das lachen konnte ich mir nicht verkneifen^^

  89. novaxyl Says:

    Knallharter bullshit ;-)

  90. Keekzz Says:

    was schreibst du denn da fr eh mist hinn… das stimmt alles nedd
    un was hat das bitteschn mit dem geburt zu tun
    ich bin auch selber emo un ritzt mich nicht… das mit dem rumm heulen stimmt nedd… wir heulen um gefhle raus zu lassen un nicht wie andere die gefhle hinter einem lcheln zu verstecken
    ja wir unterscheiden uns von den anderen .. un haben stil.httest du mir das ins gesicht gesagt will keiner wissen was dann passiert htte…. freunde hinn freunde her wir haben zwar wenig freunde aber sehr gute freunde im gegenteil zu andere die die viele haben aber nicht treue…. an deiner stelle wird ich einfach das maul halten und nie wieder so ein schrott ber uns zu erzhlen.

  91. leila Says:

    geiler text! :)

  92. MANNEMA Says:

    EMO GIRLS SIND IMMA RASIERT UNF GEHEN WIE EINE RAKETE IM BETT AB

  93. MANNEMA Says:

    FRÜHER MANGA JETZT EMO

  94. Veritas Says:

    kein Emo, aber ich kenne ein paar, weiß wieso oder warum sie so sind. Es gibt immer wieder stupide Ignoranten wie dich, die einfach zu engstirnig sind und dann lieber auf etwas rumreiten, als sich mal wirklich ernst zu informieren oder damit auseinandersetzen.

    Das sind dann Dummschwätzer, die mit Halbwissen hausieren gehen. Gratulation, du bist Einer, regelrecht die Auszeichnung fehlt dir dazu noch.
    Selbst bin ich eher ein ruhiger gelassener Typ und nur schwer aus der Fassung zu bringen, aber bei Menschen wie dir, wo dich das auseinandersetzen mit Fakten wohl überfordern würde, wäre es vermutlich sinnvoll dir einfach mal so richtig einen Stuhl über dem Kopf zu zerschlagen. ;) brauchst du dir auch keine Sorgen machen, mir wäre es eine Freude und kaputt gehen kann da glaube ich eh nicht mehr viel. Arschloch

    • scheiß emos ! Says:

      lol auch soon emo parasit na herzlichen glückwunsch nochmehr verdammte sekten wie zeugen jehovas … seid ihr schon bei der szenen mit eurem chef alle samt gift zu nehmen ? wäre schön aber dann müssen wir ja noch euch ( müll ) rausschaffen das wird mal ne schöne sauerrei…

  95. scheiß emos ! Says:

    emos sind einfach nur bemitleidenswerte kreaturen die von der gesellschaft ausgeschlossen sind oder wurden (opfer) wer sowas mag hatt entweder keine hobbys oder nen schaden ….

  96. scheiß emos ! Says:

    ps: wer von diesen kreaturen ist mann wer frau ist ja nicht zu unterscheiden bei solchen zwittern …. >:)
    und danke an alle die mit für die demo gg emo stimmen !!!!

  97. gaylord Says:

    kann mich nur anschließen es gibt echt heiße emo girls die wissen wie sie sich stylen aber auch einfach nur kinder die mit krönchen ohh wie süs und sowas muss echt nicht sein wers nicht kann solls lassen und sich nich blamieren bis es nichmehr geht =)

  98. emo :P Says:

    ja die boys gehören wirklich erschossen girls ja boys nein !

  99. fuck of politics Says:

    demokratische anständige welt? du willst mich doch verarschen oder? leute wie du die menschen die anders sind wie sie nicht akzeptieren sind die satansbrut. du bist nichts andres als ein dummer mensch, der sich von andren leiten lässt, und keine eigene meinung hat… sowas ist echt erbärmlich. schonmal was von toleranz gehört? im großen und ganzem ist dein ganzer beitrag nichts andres als jedes emo klischee das man auf der straße von jedem 14 jährigen hopper hören kann zusammengefasst. dann lass doch die emos emo sein wenn sie das wollen, was kümmerts dich? was ich viel schlimmer finde ist der mainstream den leute wie du verbreiten. klar, lasst uns alle rumrennen wie heidi klum oder sonst son abgemagertes model. leute wie du haben irgendwo was in der evolution verpasst, undzwar den sinn zur gleichberechtigung. ich bin auch kein befürworter von borderline als hilfe gegen das langweilige leben, aber emos haben absolut nichts damit zu tun. deinen beitrag sollte man aus dem internet entfernen und dich alleine für diesen dummen satz dass, unsre demokratie was olles wäre ins gefängnis stecken. bild dir erstma deine eigene meinung bevor du klischees in einen großen topf wirfst und daraus son vergraultes süppchen kochst.

  100. LoL Says:

    en text sollte man ehe rauf stupipedi verlinken oder gar den ganzen text dort über emos durch diesen ersetzenXD das was hier steht ist nichts weiter als angstmache, angst vor neuem, verklemmte leutchen hier…
    achja FUCK OF HIP HOP
    METALLLL!

  101. aoi xoxo Says:

    also ich fand es sehr witzig…
    wie kann man sich nur so einen scheiss ausdenken?? xD

    Mich kann man auch als “emo” bezeichnen denn ich höre sehr gern diese musik richtung & der kleidungsstyle gefällt mir, und ich trage ihn auch. Aber mir geht es völlig am arsch vorbei was andere sagen oder denken.

    Ich hab mir nur den Text durch gelesen und musste mich fast tot lachen. :D
    am besten fand ich die witze…

    Ich fühl mich kein stück angesprochen/beleidigt obwohl ich eigentlich zu dieser Randgruppe gehöre.

    XoXo

  102. JuliiA :D Says:

    hallo schon mal daran gedacht das sich manche leute nur wie emos anziehen weil sie einfach den style toll finden aber trotzdem noch andere musik hören und spaß am leben haben ?!!!

  103. dassassikind Says:

    hey leute regt euch doch mal ab
    als ob das vollkommen ernst gemeint ist… der ist einfach nen bisschen auf spaß auf, klar stimmt nicht alles was geschrieben steht, aber das ist zum teil auch comedy und damit müsst ihr klar kommen
    ist doch gut, wenn ihr wisst, dass ihr anders seid, aber es gibt nun mal auch emos, die so sind wie beschrieben, wenn ich net so seid, warum fühlt ihr euch dann angegriffen

    nebenbei irgendjemand hat geschrieben von wegen rapper und co über die man net lästert, das stimmt auch net, herr gott, über jeden wird in irgendeiner art und weise hergezogen.
    nehmts net so eng damit, es gibt es wichtiges worüber man sich ärgern kann…

    jeder wie er will, denkt ihr nicht :D

  104. anonyme Says:

    ¡¡¡¡ey mann wennsd ein problem mit emos hast bist selber schuld emos sind auch menschen im gegensatz zu den kack hopper und rappern da bin ich mir als emo viel lieber¡¡¡¡

  105. boss Says:

    hört auf euch auf zuregen,denn es wurde schon mal gesagt dass, diese seite genau das bezwecken soll…
    emo erst musikrichtung dann mode stil und nur menschen

  106. djeneba Says:

    also ich gebe den ersten kommentarschreibern toal recht ,ich bin zwar kein emo ,abe rhabe sehr viele emofriends und die isnd alle so mrichtig gechillt und super nice.Ja manchmal haben die so ihre allet is’ scheisse Phase ,abe ransonsten sind die mehr als gechillt und mit emo#s kann man auch voll die geilen sachen unternehmen und die mögen auch ohne das ich emocore höre(ok das tue ich)oder selbs temo bin ,die haben mich mich als freundin ,weil ide mich mögen und wiel ich zu ihnen passe

  107. eda Says:

    ihr seid dumm ihr seit emos behinderte kuhs

  108. franzii Says:

    ich finde es einfach scheise wie ihr über emos schreibt ich meine ihr wisst doch nicht mal wie emo geschrieben würd also haltet einfach eure feiqe fresse ja und ich wollte euch verhurrten säcke saqen..ich und meine freundin ritzen und auch aber egal es hatt was mit emotional zu tuhn aber ihr kleinen babys lacht doch schon wenn mann sex saqt..wie bekloppt qrosse fresse saq ich da nur..echt bekloppt naja iich halte von euch sehr weniq,wo ich das gelesen hab eyy da kam mir das kotzen ..naja eqal ich finde euch einfach nur lächerlich saq mir es ins qesicht und mal sehen vllt bist du der jenige der dann heult.
    und was seid ihr dumm wenn ihr denkt , dass emos sich nur ritzen und nur heulen??
    entweder es sind keine echten emos und ziehen sich nur so an oder ritzen sich nur(wie wir). aber ritzen hat eigentlich nix mit emos zu tun, weil wenn man probleme hat ritzen sich eben manche leute müsst ihr ja nicht machen. und emos sind einfach die menschen und nicht der klamottenstil oder die musikrichtung. emos haben viele probleme und das ist ihre art das zu zeigen. sie sind eben emotional. gecheckt?? aber ich glaube nicht, weil ihr ja emos nich mögt und von den nix haltet… aber ok man muss sie ja nicht mögen, aber ihr könnt da nicht son aufwand machen oder wie auch so emohasser sagen;tötet emos; oder so… ich finds scheiße. da könnte man auch punks oder nazis nehmen oder?! naja dann viel spaß noch beim heulen du emo^^

  109. Susi Says:

    hey Also….
    Ich musste in der Schule ein Referat über EMO machen…
    Ich habe in meinem Referat weder erwähnt,dass sich ritzen,noch das sie immer heulen. Emo ist für mich eine Musikrichtung und ein Kleidungsstil. Und ich finde es aber auch beschissen,dass sich viele als Emo bezeichnen weil sie sich ritzen oder andere sachen tun, die man nur als vourteile kennt. Ich mag auch nicht diese emos die immer schreiben ” Mir gehts so scheiße, keiner mag mich BLABLABLA” ich meine anderen leuten ghet es auch scheiße!
    Ich persöhnlich hör bekomm immer EMO hiinterher gerufen…doch das macht mir nix aus, denn die meisten wissen garnicht was emo ist. Klar es hat mit EMOTIONAL zu tun, aber das bezieht sich eher mehr auf die songtexte diser musik. Ich kleide mich zwar nicht wie ein hardcore emo aber bei mir sind ansätze zu erkennen XD Es tut mir leid wenn sich hier einige angegriffen fühlen von meinem text (aba ch denke der text des autors is wohl der beschissenste) aber ich denke EMO ist nicht mehr was es einmal war. Es wird zu oft falsch verstanden dun auch FLASCH umgesetzt.

  110. koko Says:

    wtf ihr stellt emos dar als wären sie der letzte dreck !
    mann was habt ihr gegen sie . last sie doch einfach, sie sind menschen und warscheinlich bessere menschen als die die sie beleidigen . ich bin selber ein emo und ich habe es erlebt das meine freundin wegen so behinderten kinder wie euch ums leben kam . also haltet einfach eure fressen wenn ihr nichts über emos wisst .

  111. Janine Says:

    Und dann lese ich diese Seite und frage mich welcher Mensch so wenig Achtung vor anderen hat das er so etwas schriebt. Diese Seite ist genau wie ihr Verfasser einfach nur lächerlich. Menschen die so einen scheiß schreiben un das auch noch aus ernst meinen *Und ich bin sonst wirklich sehr tolerant was Meinungen und Ansichten angeht, aber DAS hier geht eindeutig zu weit* ,sollten echt mal ein paar auf die Fresse bekommen…. Sie haben es verdient. Pisser.

  112. Hikari Says:

    Alda der den text da oben geschrieben hat,hat keine Ahnung! Was ist an Emo so schlimm?! Ich bin Emo- Und stolz drauf! Wisst ihr…Ich ziehe auch Emosprüche und disse micvh damit selbst- Da heißt es ICH verstehe KEINEN Humor?! Lächerlich!
    Emo kommt von einer Bandgruppe und hat nichts mit ritzen und bla zu tun! Emos hören von Musik her Punk mit sehr emotionalden Texten, ich kenne kaum Emos die sich deswegen aber gleich ritzen, ja?!
    Und Emos müssen nicht nur “schwarz und weiß” angezogen! Da Emos von einer Musikrichtung kommen, wollen Emos auffallen und kleiden sich auffällig, wie Stars. Es gibt verschiedene “Richtungen” von Emo wie zum Beispiel wannabe Emo, diese laufen jedoch nur dem Style hinter her und nicht der Einstellung!
    Emos hängen sehr an ihren Freunde und können genau so viel Spaß haben wie jeder Andere! Dazu kommt das Emos stark gegen Hopper und Nazis sind- Das ist aber auch gerechtfertig, verstanden?! Und nächstes mal einfach überlegen bevor ihr mal hier was reinschreibt, und wenn ihr wieder keine Ahnung haben: HALTET DANN EINFACH EURE FRESSEN!

  113. Coke@Me Says:

    Wow ey… Also nee, ein bisschen Selbstironie sollte
    man ja haben, aber das geht ein wenig zu weit.
    Teilweise sind die Stellen ja ganz amüsant aber manche lassen einen ja schon die Zornesröte ins Gesicht steigen. Ich persönlich denke zwar, dass “Emo” eine Musikrichtung ist und nicht wirklich eine Style Richtung (Ich bezeichne das Alles als ‘Rockabily’), aber andere Leute nennen mich Emo, also muss ich wohl auf die Außenwelt so wirken. Also entweder du hast gewaltig was gegen Emos und schaust selbst nicht in den Spiegel (Ich nehme mal an, dass du ein Hopper bist) und merkst, was in der Welt so
    alles passiert, oder du brauchst etwas Aufmerksamkeit.
    Du solltest lieber etwas für deine Arbeit oder
    für deine Schule tun, anstatt dir solche
    Bemerkungen über andere Gruppen auszudenken.
    Wenn du nichts auszubessern hast bei deiner Tätig-
    keiten alias Schule oder Arbeit, dann such dir
    ein anständiges Hobby. Zeichne oder geh tanzen oder
    weiss der Kuckuck was; es gibt zig intelligentere
    Wege sich zu beschätfigen als soetwas zu
    veröffentlichen und es macht auch viel mehr Spaß,
    mit Anderen zu lachen, als welche auszulachen.
    Man muss schon auf ein ziemlich niederes Niveau
    sinken, um solche Aussagen von sich zu lassen.
    So eine Sache wie diese ist meiner Meinung nach
    von Jemandem entsprungen, der einfach nichts besseres
    mit sich anzufangen weiss.
    Im übrigen solltest du persönlich mal lieber ein
    Emo kennenlernen; du wirst merken, dass sie nicht
    den Vorurteilen entsprechen, auch freundlich und
    liebevoll und auch meist die besten Tröster sind;
    bevor du solche Vorurteile aussprichst.

    Im übrigen ritzen sich mehr Menschen, als du glaubst.
    Emos sind für Emotionalität bekannt; welche auch
    Freude, Glück und Liebe beinhaltet. Aussagen
    wie deine sind nicht von Belangen und meiner
    Meinung nach solltest du lieber mal darauf achten,
    wieviele Hopper, Rapper und andere Richtungen sich
    ritzen. Viele der Hip Hop Szene sind wahrscheinlich
    verzweifelter als du glaubst und ich würde sogar
    jetzt mal ganz frech behaupten, dass mehr als 25%
    der Hopper lieber ein Emo wären als das, was sie
    sind. Sich selbst zu verletzen ist eine
    ernste Sache und über solche Handlungen sollte
    man sich nicht lustig machen.
    Irgendwann könnte so eine Situation auch dich
    betreffen und ich glaube kaum, dass du dann so
    angegriffen wollen würdest.

    LG;
    Coke@Me

  114. anna Says:

    aLteer..
    waruum habts ihr so vieLe vorurteiLe.??
    haben enk die emo’s was taan.?

    bitte,
    und de emo witze sein echt a frechheit, es rattLer..
    ma miiast amaaL witze über enk schreiben,
    des tat enk sicherLich ah so guuat wiia ins gfaLLen..

    bitte..
    i biin ah kain emo..
    und trotzdem fiind iis niid schLimm,
    Lei weil ihr mit veränderungen niid kLar kemmen weLLts..
    es isch echd zum kotzen.. !!

  115. me 1990 Says:

    ich finde was d geshrieben hast ist die einzige wahrheit.

    und eins noch liebe emos…. wir alle die wir gegen euch sind freuen uns dass ihr euch so ber die wahrheit aufregt

    lg

  116. Chaleen (: Says:

    OH MEIN GOTT xD also ich fand das ja schon echt geil was ich da oben in Text gelesen hab xD wuuh ^^ Guter Text mein Freund ^^
    alsoo
    an die leute die jetzt so arg am rumheulen sind ” oh du arsch wie kannst du sawas schreiben du bist voll gemein und ” buhuhu .. heult mal nicht rum intoleranz gibt es überall ihr spastis ;D nehmt es mit humor xD
    das ist die beste lösung .. achja ! und als ich die komentare gelesen hab wurde mir schlecht …
    rechtschrebfehler sind nicht schlimmes aber muss man wirklich So Schraiiiben … weiLL… iiicH .. FiiinD .. DaZ .. SoWas ..VoN ..ZuM .. KoTzn !! xD
    schlimm sowas ! schreibt normal oder lasst es sein auf eure meinung scheißst der typ sowieso der diese seite veröffentlicht hat :)

  117. Selle Says:

    alda was seit ihr eig für spasten
    emos haben euch nichts getan und das mit dem ritzen is nicht auf emos zurückzuführen des machen auch hopper und so, ihr habt doch alle keine ahnung emos sind so ziemlich die glücklichsten menschen und haben auch noch den geilsten stil (und laufen vorallem nicht so bekifft wie diese scheiß hopper) ihr solltet erst mal was über emos lernen bevor ihr urteilt abba dazu habt ihr warscheinlich zu wenig hirn

  118. Kizuki Yuna Says:

    N’ Tipp für dich: Überleg nächstes Mal besser, was du schreibst … ich bin selbst kein Emo, aber ich weiß, dass du bloß alles negative Klischee der Welt über Emos zusammenschreibst … kann man doch genau das selbe über die Machos schreiben, die sich jeden Tag ne neue Tusse schnappen …

    Was kommt als nächstes: Alle Japaner sind schwul??? Du hast echt keine Ahnung, irgendwelchen rassistischen Leutchen alles nachzuplappern is keine Kunst, dafür reicht ein dummes Hirn völlig …

    Von Individualität hast du auch noch nix gehört! Was is denn mit all den Möchtegern-Rappern, die im Knast sitzen? Gegen die sagt ja niemand was … solche Wörter wie Visu, Goth, Punk usw. sind für dich oder besser gesagt dein Hirn ja nicht akzeptabel … schade, schon wieder ein Mensch mehr auf der Welt, der nicht einsehen kann, nicht alles zu wissen!

    Und ehrlich gesagt: Soviele Emos kann es in Deutschland gar nicht geben, dass sich alle 4 Minuten ein Mensch umbringen will! Und alle 47 Minuten stirbt ein Deutscher an Selbstmord!

    Denk mal darüber nach … denk mal darüber nach, wie es wäre, wenn deine Freunde, deine Familie plötzlich nicht mehr existiert! Ich glaub, du kannst dir das nicht vorstellen … du willst es eh gar net, aber irgendwann siehts du noch der Realität ins Auge und dann stirbst entweder du oder ein Mensch, der dir wichtig ist … egal, ob nun eines natürlichen Todes oder nicht, das Leben ist irgendwann aus!

    Und außerdem ist dein Eintrag gewaltverherlichend … ganz nett und so, ja?
    Die dummen Witze kannst dir sparen! Und wenn du sogar den lateinischen Namen dafür weißt, wie heißt dann wohl der für deinen Gemütszustand: Dummheit!

    Und ich bin 13!
    Das ist kein Scherz, meine Weltanschauung ist wenigstens um einiges positiver und freundlicher als deine eingeschränkten Gedanken … [SARKASMUS] ich bemitleide dich fast schon! [/SARKASMUS]

    Es tut mir nur leid für all die Menschen, die wirklich was im Hirn haben und solchen Blödsinn zu sehen bekommen … heißt das Sprichwort nicht: Der Dumme stirbt zu erst? Also ich hab jetzt noch kein Geld, um dein Begräbnis zu bezahlen, aber ich würde es eh in einer Million Jahren nicht machen!

  119. EmOs Says:

    Ein Freund vom internet sagt das der like junge er is :’D *lach* fix nich

  120. Yuki Says:

    Ich mag keine RITZ-Emos (Stereotypes)

    weil sie die Krankheit Borderline ins lächerliche ziehen

    ihr Style ist mir egal, jedem das seine

    aber Menschen die Borderline haben werden dann als

    Emo,Opfer oder sonst was betitelt >_>

    *an dumme hoppersprüche denk*

    hack aber auch net auf Emos rum

    find das unnötig und Asozial..

    lg

  121. Gast Says:

    :D also ich persönlich kann über den Ferfasser dieser ‘Theorie’ nur lachen. ^^
    Ich meine natürlich jeder von uns hat seine eigene Meinung zu allem,aber ich finde man sollte nicht einen auf ‘schlau’ machen wenn man selber nun wirklich nicht die geringste ahnung hat.
    Allerdings kann es auch sein das du,entschuldigung,sie vielleicht nicht genug Aufmerksamkeit bekommen? Oder vielleicht wurde ihr heimlicher Intillekt auch nie anerkannt(?) sodass sie hier jeden möglichen scheiss verfassen müssen,ich weiss es nicht.
    Ich hoffe sie sind nun zufrieden und können endlich aus dem haus gehen ohne gleich Agressionen oder Angstanfälle zu kriegen,sobald sie einen EMO sehen..
    bzw.. ich hoffe das sie nicht an einem Herzinfarkt sterben,sobald sie auch mal einen lachenden EMO sehen..:O denn sowas wäre ja wirklich unglaublich und ABSOLUT gegen deren Natur,nicht wahr? ;)

  122. Ben Says:

    Naja ich finden diesen Artikel sehr einseitig, schon fast wie ein Nazi Bericht so voller Diffamierungen. Hier ist wohl jemand voll auf den Antizeckentour? Naja jeden selbst überlassen. Tolleranz ist hier das Stichwort.

  123. F.i.a Says:

    Erstens: Die Informatik-kenntnisse des Verfassers scheinen weit genug zu gehen, sodass er zumindest weiß wie man Inhalte kopiert und ordentlich formatiert. Ihn als Hirntoten zu bezeichnen ist also nicht ganz richtig. Schön, wenn man stupedia kennt, nicht Herr Verfasser?

    Zweitens: An alle solche, die sich als “emos” bezeichenen:
    Wenn ihr, wir, wie auch immer, ich zähl mich nicht definiert zuirgendeiner Gruppe- wollt, dass man euch toleriert (wobei das wort jetzt nicht so gedeutet werden sollte, dass man meine, es handle sich um eine andere Lebensform oder etwas dergleichen), dann dürft ihr soetwas nicht so ernst nehmen. Ihr wisst, es ist bloß comedy,Zynismus,Satire- nennt es wie ihr wollt, aber regt euch nicht so auf.
    Das sind ja blß zusammengefasste Vorurteile oder Eindrücke, von Leuten denen so etwas eben nicht gefällt. Muss es ja auch nicht.

    Drittens: (Auch an jene die , obwohl es sich bei der Bezeichnung “Emo” um eine Musikrichtung handelt, die sich Emos nennen)
    Es gibt eine deutsche Rechtschreibung, wir sollten sie nicht ignorieren. Wir sind zwar nicht in der schule, aber so eine Meinung ist, mit einer solchen Wortwahl noch dazu, schlichtweg grauenvoll.

    Viertens:An alle die deswegen beleidigend geworden sind:
    Solche Äußerungen machen euch nicht besser, noch schlimmer es wirkt so, als würde sich der innere kleine Nazi, den eigentlich jeder in seinem Verließ versperrt lassen sollte, hervorkommen und sich zu Wort melden.
    Aussagen wie “weg mit dem Pack” als Beispiel.
    Um es für die klarzustellen, die es noch nicht wissen sollten: Dieses Grüppchen an Emos besteht trotz der anderen Ansichten, nur aus Menschen.
    Und ob gläubig an was auch immer oder nicht, “soll man seine Mitmenschen lieben”, vereinfacht: nicht wegen äußerlichen Erscheinungen ansteigen. Sagt ja keiner dass ihr mit ihnen reden müsst oder sie mögen müsst. Einfach in Ruhe lassen, dann sollten sie nicht anfangen Morddrohungen zu verteilen. (!)

    Am Rande bemerkt, fand ich den Artikel ziemlich witzig.
    Es relativ amüsant zu hören, was für einen Eindruck man bei Menschen hinterlässt. So sollte man das sehen, alle Angehörigen der Emo-Religion.

    Auch ich muss sagen dass ich der Meinung bin, dass Emo-sein (erstens: es existiert nicht einmal wirklich, da es nur eine Musikrichtung ist, gibt es hinter dem ganzen nicht mal eine eigene Philosophie oder etwas dergleichen (siehe Punks etc.), zweitens sind die meisten die sich als solche bezeichnen entweder ein Nachzügler der Masse (Szene-Emos) oder jene, die alle oben gennanten Kriterien erfüllen, Menschen mit einem überschwänglichen Hang zum Selbstmitleid.) bei viiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiielen Leuten einfach nur eine Phase ist. Diese dauert in den meisten fällen ca. 1-3 Jahre. Von einem richtigen Kult oder dem Begreifen des Ganzen kann, ich entschuldige mich, keine Rede sein.

    Nachdenken,bevor man redet. (oder schreibt)

    F.i.a

  124. Lumikki Says:

    Ich war oder bin weder Emo noch sonstiges in die Richtung und gebe gerne zu, mich oft selbst darüber lustig gemacht zu haben, genau wie über viele “Jugenderscheinungen”.

    Allerdings habe ich mich über 7 Jahre selbst verletzt und unter schweren Depressionen gelitten, was mich beides noch bis heute belastet. Für Menschen wie mich sind diese Ritz-Witze oder überhaupt dieses Lustig-Machen über Selbstverletzendes Verhalten ein Schlag ins Gesicht und immer wieder ein Grund, sich noch schlechter und wertloser zu fühlen als sowieso schon. Man sollte immer beachten, in welchem Ausmaße man sich lustig macht – über z.B. Magersüchtige macht sich auch kein normal sozial denkender Mensch lustig, vor allem nicht in der Öffentlichkeit.

  125. ...die sich wundert Says:

    Nachdem ich hier alle ‘threads’ durchgelesen habe, und auch recht amusiert bin über die Satire und die Reaktionen darauf: fällt auf, dass nun eigentlich schon ALLES gesagt wurde.

    @F.i.a: Daumen hoch!

  126. murderdoll666 Says:

    also ich find es superwitzig!! xDDD lass dich nicht von i-welchen behinderten emokindern unterkriegen. Diese seite ist geil ^^
    immer weiter so
    die meisten emos können einfach nicht über sich selbst lachen… natürlich nicht ^^
    LG

  127. lulu Says:

    Ich finde emos haben einen coolen style.! wenn das jmd nicht passt dann soll er die emos doch in ruhe lassen. er muss ja nicht mit ihnen befreundet sein und sie gut finden. Ich mein, jeder hat seine eigene meinung zu emos.! Sie können ja auch nichts dafür das sie probleme mit den glückshormonen haben. und nur weil sich ein emo anders kleidet als die ganzen anderen normalos auf dieser welt hat er noch lange keinen schlechten charakter.! das einzigste was ich schlimm finde ist das ritzen… das finde ich wirklich ein bisschen übertrieben und ungesund aber sonst habe ich eig. nicht an emos auszusetzten.! sie sind halt wie sie sind und das macht sie glücklich.! es gibt soviele kranke menschen auf dieser welt die depression oder sonst was haben und über die wird auch nicht hergezogen. ich finde wenn man emos nicht mag sollte man sie auch in ruhe lasse.!

  128. Kuromu Kuriyama Says:

    ich habe den artikel gelesen und finde das ist unsinn was da steht.
    die emos haben eben ihre eigene kultur.
    über die hopper sagen wir doch auch nichts.
    immerhin sind emos net zu blöd um sich richtig anzuziehen^^
    gell überlanges xxl-shirt und hose im arsch.
    ich finde der style der emos sieht enorm cool aus :)

  129. Fúck the emos :) Says:

    Emos sind nichtmal soviel wert wie ne Klobürste.. ich finde die sollten alle gekillt werden -.-
    Ihr seid für nichts gut benutzt 500 tonnen mehr Schminke als ein wunderhüpsches hip hop, rnb babe <3
    Emo's sollte und wird man gegen wände treten,schlagen und sie umbringen. :)
    Ich freu mich jetz schon wenn es euch nichtmehr gibt,ihr hässlichen toilettenbürsten geburten.

  130. Butter.Blume.Buttert.The.Brot.With.Mit.B Says:

    Was willst du eigentlich?
    Willst du auf der straße dumm angemacht werden?
    willst du mit dreck beschmissen werden?
    Willst du herablassend behandelt werden?
    Dann: Mach weiter so!
    Nichts anderes verursachst du mit SOLCHEN texten.
    Um genau zu sein ritzen sich weniger als 5% in der emo szene.
    Emos können sehr glücklich sein.
    Wenn du kein emo bist, bist du eigentlich ausser stande ein normales Leben zu führen, denn emo sein bedeutet nur Gefühle zu haben und sie nicht zu verstecken.
    Die logische schlussfolgerung wärde dem zu folge, dass Du keine Gefühle hast.
    Hast Du welche? Na?
    Ganz ehrlich:
    Was Du hier geschrieben hast ist einfach nur der größte scheiß.
    Bitteschön, hasse Emos.
    ich habe nichts dagegen von einem gottverdammten dreckswi**ser wie dir gehasst zu werden.
    Aber wenn du mich schon hasst.Dann äussere es nicht SO.
    Es gibt viele Leute die sich die selben sachen denken wie du.Aber was diese Leute ENTSCHEIDEND besser machen als Du, ist, dass sie an uns vorbei gehen und sich DENKEN: Fickt euch ins Knie, geht woanders hin heulen.
    Und in was für situationen sehen die uns? Wenn wir spaß haben!
    Ach was?das geht?JA DAS GEHT UND WIE DAS GEHT!
    Also ich möchte dich HÖFLICHST dazu auffordern in zukunft wenn du einen emo siehst ihm nicht solche sachen an den kopf zu werfen

  131. Butter.Blume.Buttert.The.Brot.With.Butter Says:

    Was willst du eigentlich?
    Willst du auf der straße dumm angemacht werden?
    willst du mit dreck beschmissen werden?
    Willst du herablassend behandelt werden?
    Dann: Mach weiter so!
    Nichts anderes verursachst du mit SOLCHEN texten.
    Um genau zu sein ritzen sich weniger als 5% in der emo szene.
    Emos können sehr glücklich sein.
    Wenn du kein emo bist, bist du eigentlich ausser stande ein normales Leben zu führen, denn emo sein bedeutet nur Gefühle zu haben und sie nicht zu verstecken.
    Die logische schlussfolgerung wärde dem zu folge, dass Du keine Gefühle hast.
    Hast Du welche? Na?
    Ganz ehrlich:
    Was Du hier geschrieben hast ist einfach nur der größte scheiß.
    Bitteschön, hasse Emos.
    ich habe nichts dagegen von einem gottverdammten dreckswi**ser wie dir gehasst zu werden.
    Aber wenn du mich schon hasst.Dann äussere es nicht SO.
    Es gibt viele Leute die sich die selben sachen denken wie du.Aber was diese Leute ENTSCHEIDEND besser machen als Du, ist, dass sie an uns vorbei gehen und sich DENKEN: Fickt euch ins Knie, geht woanders hin heulen.
    Und in was für situationen sehen die uns? Wenn wir spaß haben!
    Ach was?das geht?JA DAS GEHT UND WIE DAS GEHT!
    Also ich möchte dich HÖFLICHST dazu auffordern in zukunft wenn du einen emo siehst ihm nicht solche sachen an den kopf zu werfen, sondern die person einfach zuignorieren. Du wirst sehen, das ist nicht so schwer!

  132. jooo Says:

    Lol leute regt euch nich auf das is so eine dumme person die sich cool fühlt in echt is der text nur von stupidedia.org geklaut hier der beweiß: http://www.stupidedia.org/stupi/Emos daa sieht mans der text ist stupid :D

  133. atf Says:

    was hast du für probleme. wenn du die emos kritisierst, dann auch die ganze gothicscene. und glaub mir mit denen möchtest du dich ned anlegen. wir sind besser als du. wir sehen die welt aus anderen augen wärend du wahrscheinlich jedes gerücht glaubst.

  134. Jasumin Says:

    Also mal ganz im ernst? Wie kommst du auf sowas? Niemand will so sein wie andere, und das wollen auch die Emos nicht. Sie wollen sich von der Menge abheben und finden so i-wan ihren eigenen style zu leben. Ich kenne viele, bei denen das so war. Und diese Dummen gerüchte über Ritzen und all so einen Scheiß -.- Haben sich eben mal ein paar Emos Geritzt? Was dabei? Das ist ihre Sache. Ist zwar nicht schön, aber das muss seine gründe gehabt haben. Aber was ist mit den 1.000 anderen ‘normalen’ Leuten, die das auch machen? Ihnen wird das nicht zum vorwurf gehalten. Ich finde das echt traurig, wie andere über Emos denken, so oberflächlich, wie diese Leute sind, gehören die gemieden. Nur weil jemand anders ist, heißt das nicht immer Schlecht, aber das sieht heutzutage ja kaum einer noch… Ich weiß ja selber, dass manche es ein bisschen übertreiben mit dem Emo sein, aber daran erkennt man, dass die meisten nur zum ‘trend’ dazugehören wollen. Vorurteile gibt es bei allem was man tut, desswegen sollte man erst garnicht bei sowas auf Gerüchte und anderen hören. Ich mache mir lieber ein eigenes Weltbild, als mir meine Sicht von anderen versperren zu lassen.


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ photo

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Follow

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.

%d Bloggern gefällt das: